Homepage
Die SG Lengede/Woltwiesche holt zum zweiten Mal den KTF Cup beim FC Viktoria Thiede PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Hallenturnier FC Viktoria Thiede 2016

Die zahlreichen Zuschauer in der zeitweise komplett gefüllten Halle der Hauptschule -Thiede sahen feinsten Hallenfußball. Viele ehemalige Regional- und Oberliga Spieler standen auf dem Paket. Zudem war es ein äußerst faires Miteinander. Es gab lediglich eine 2 Minuten Strafe bei 21 Spielen! Die am Abend stattfindende Players-Night im Vereinsheim ging dann bis in die frühen Morgenstunden. Im Finale siegte die SG Lengede/Woltwiesche in einem dramatischen Endspiel gegen Vorjahressieger SV Gartenstadt Braunschweig mit 6:5 nach Neunmeterschießen.

Weiter
 
TuS Nahne löst TuS Haste als Hallenkreismeister Osnabrück ab PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Hallenkreismeisterschaft Osnabrück-Stadt 2016

In der Sporthalle, in der Großen Schulstrasse, in Osnabrück ermittelten die AH Ü-40 Senioren des Fussballkreises Osnabrück den Hallenkreismeister 2016. Titelverteidiger TuS Haste, die Haster Old Boys hatten im letzten Jahr die Endrunde vor TuS Nahne  gewonnen, gingen als Favorit in diesen Wettbewerb. In der Vorrunde konnten die Haster Oldies dieser Rolle auch gerecht werden. Sie gewannen die Gruppe B vor TuS Nahne, einen der größten Widersacher der Haster. Die Nahner Kicker hatten Glück, dass sie das Halbfinale überhaupt erreichten, denn ihr Auftaktspiel gegen den SC Schölerberg ging gehörig daneben.

Weiter
 
Blau-Weiß Bümmerstede auf dem Weg zum erneuten Titelgewinn PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Hallenkreismeisterschaft Oldenburg-Stadt 2016

Die Ü-40 Oldies von BW Bümmerstede sind nach der 1. Spielrunde der AH Ü-40 Hallenkreismeisterschaft Oldenburg-Stadt auf dem besten Weg diesen Titel wieder zu holen. Nach den ersten 6 Spielen liegen die Blau-Weißen fast schon uneinholbar mit 7 Punkten Vorsprung vor dem Zweiten TuS Bloherfelde. Die Bümmersteder haben alle Spiele gewonnen und gehen nun mit klarem Vorsprung in die letzte Spielrunde am Samstag, den 05. März.

Weiter
 
SG Döhlen/Großenkneten Ü-40 bei den AH Ü-40 Hallenkreismeisterschaften wieder erfolgreich PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Hallenkreismeisterschaft Oldenburg-Land/Delmenhorst 2016

In der Sporthalle Altengraben in Stenum wurde die Endrunde um die AH Ü-40 Hallenkreismeisterschaft Oldenburg-Land/Delmenhorst ausgetragen. Acht Mannschaften spielten in zwei Vierergruppen den neuen Hallenkreismeister aus. Titelverteidiger TuS Heidkrug und die SG Döhlen/Großenkneten waren die großen Favoriten auf den Titel. Die Old Boys aus Heidkrug hatten 2015 das Endspiel gegen die SG Döhlen/Großenkneten mit 2:0 gewonnen. 2014 hatten die Kicker der SG Döhlen/Großenkneten Platz 3 nach einem 3:2 Sieg über den Delmenhorster TB belegt.

Weiter
 
22 AH Ü-40 Teams spielten die Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft Cuxhaven/Bremerhaven aus PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Hallenkreismeisterschaft Cuxhaven 2016 Vorrunde

Eine sehr gute Beteiligung konnten die Organisatoren der AH Ü-40 Hallenkreismeisterschaft Cuxhaven/Bremerhaven verzeichnen. 22 Mannschaften spielten in vier Gruppen um den Einzug in die Zwischenrunde, die am Sonntag, den 31.Januar in in Neuenwalde stattfindet. In der Sporthalle in Neuenwalde werden dann die 12 Zwischenrundenteilnehmer, in zwei Sechsergruppen die sechs Mannschaften ermitteln, die die Endrunde und den neuen AH Ü-40Hallenkreismeister ausspielen.

Weiter
 
SV Küsten Ü-40 erstmals Hallenkreismeister des Fussballkreises Lüchow-Dannenberg PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Hallenkreismeisterschaft Lüchow-Dannenberg 2016

Mit einer kleinen Überraschung endete die AH Ü-40 Hallenkreismeisterschaft Lüchow-Dannenberg in der Sporthalle in Gorleben. Nicht der Titelverteidiger SG Woltersdorf/Lemgow/Wustrow oder der Sieger von 2014 SC Lüchow holten sich den Titel, sondern der Außenseiter SV Küsten um Jens Kuczka, Philipp Steckel, Peter Klauke, Bernd Krystosik,  Andreas Glatzhöfer, Christian Janiszewski und Sven Janiszewski stand nach Ablauf der fünfzehn Hallenkreismeisterschaftspiele an der Spitze. Mit vier Siegen und einer Niederlage stand die Mannschaft aus dem Wendland am Ende ganz oben und der Traum vom AH Ü-40 Hallenkreismeistertitel wurde wahr.

Weiter
 
TuS Güldenstern Stade verteidigt AH Ü-32 Hallenkreismeistertitel des Fussballkreises Stade PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Hallenkreismeisterschaft Stade 2016

In der Sporthalle Hohenwedel in Stade wurden die AH Ü-32 Hallenkreismeisterschaften des Fussballkreises Stade am Sonntag, den 17.Januar ausgetragen. Topfavorit TuS Güldenstern Stade sicherte sich wieder den Titel. Die Ü 32-Mannschaft von der Camper Höhe hat somit bereits zum vierten Mal in den vergangenen sechs Jahren diesen Titel gewonnen. Fünf Mannschaften aus der Kreisliga Stade hatten zu den Hallenkreismeisterschaften gemeldet, die TuS Güldenstern Stade, die AHSG Altes Land, der SV Ottensen, die AHSG Deinste/Hagen und der FC Oste/Oldendorf.

Weiter
 
SV Peheim-Grönheim Ü-40 holt sich erstmals die Hallenkreismeisterschaft Cloppenburg PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Hallenkreismeisterschaft Cloppenburg 2015

In der Sporthalle des Schulzentrums Lindern fanden am Samstag, den 21.November die AH Ü-40 Hallenkreismeisterschaften von Cloppenburg statt. Am Ende der Hallenmeisterschaft konnte Außenseiter SV Peheim-Grönheim um Ex-Profi Waldemar Kowalczyk über den erstmals gewonnenen Titel jubeln. Im Endspiel besiegten die Kicker aus Peheim-Grönheim den Vorjahresvizemeister SV DJK Elsten mit 3:2. Die SV Peheim-Grönheim ging in der 3.Minute nach einem Eckball von Waldemar Kowalczyk, den Klaus Osterkamp mit dem Kopf verwandelte in Führung.

Weiter
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Alle Mannschaften: