Homepage
AH Ü-60 Landesmeistertitel geht an FSV RW Luckau PDF Drucken E-Mail

AH Ü-60 Verbandsmeisterschaft Brandenburg 2017

Bei den Ü-60 Landesmeisterschaften von Brandenburg in Müllrose gelang dem Team vom FSV Rot-Weiß Luckau nach den Jahren 2009 und 2011 an diesem Wochenende zum dritten Mal der Gewinn der Landesmeisterschaft. Damit ist das Team eines der erfolgreichsten Mannschaften der letzten Jahre. Neun Mannschaften nahmen an der Verbandsmeisterschaft teil. Die Veteranos aus Luckau wurden in der Gruppe B Tabellenzweiter und erreichten die Endrunde. Wo sie sich durchsetzten und am Ende zum dritten Mal den Landesmeistertitel feiern konnten. Im ersten Gruppenspiel gegen den 1.FC Guben fanden die Rot-Weißen aus Luckau keinen richtigen Zugriff gegen die schnellen Offensivspieler der Neißestädter.

Weiter
 
BSG Stahl Riesa Ü-40 gewinnt das Löbauer Ü-40 AH-Hallenturnier PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Hallenturnier Löbau 2017

Nach Neugersdorf und Müllerwiese Trogen gewinnen die Oldies auch ihr 3. Hallenturnier in Löbau. In einem sehr ausgeglichenen Turnier mit 8 Mannschaften wurden in 2 Gruppen die Halbfinalisten und danach die die Endspielgegner ermittelt. Die Riesaer Oldies konnten alle 3 Gruppenspiele siegreich gestalten und trafen im 1.Halbfinale auf FSV Budissa Bautzen was mit 2:0  gewonnen wurde.

Weiter
 
Gastgeber FSV RW Luckau Veteranos ist beim eigenen AH Ü-70 Turnier nicht zu bezwingen PDF Drucken E-Mail

AH Ü-70 Hallenturnier FSV RW Luckau 2017

Bei der zweiten Auflage des Ü-70 Hallenturniers in Luckau konnte der Gastgeber FSV Rot-Weiß Luckau den Erfolg aus dem Vorjahr wiederholen. Am Ende setzten sich die Veteranos von Rot-Weiß gegen das Team AdW Berlin durch. Mit drei Siegen und einen Unentschieden blieben die Berstestädter ungeschlagen. Fünf Teams kämpften in dieser Altersklasse im Modus Jeder gegen Jeden um den Turniersieg, wobei die Altsenioren mit tollem Kombinationsspiel überzeugen konnten. In der ersten Begegnung gegen AdW Berlin setzten sich die Oldies von der Berste letztendlich auf Grund einer geschlossenen Mannschaftsleistung mit 2:1 durch.

Weiter
 
FSV RW Luckau überzeugt beim Hallenturnier in Laubsdorf PDF Drucken E-Mail

AH Ü-60 Hallenturnier Laubsdorf 2016

Am Freitag, den 30.Dezember trafen sich in der Laubsdorfer Sporthalle sechs Ü-60 Veterano-Teams zum zweiten Laubsdorfer Hallenturnier. Wie im Vorjahr konnte auch diesmal wieder das Team mit der weitesten Anreise FSV RW Luckau dieses Hallenmasters gewinnen. Die Berstestädtern konnten durch eine geschlossene Mannschaftsleistung damit einen weiterer Erfolg auf den Hallenparkett feiern. Sechs Teams kämpften im Modus jeder gegen jeden um den Siegerpokal. Mit drei Siegen, ein Unentschieden und einer Niederlage gewannen die Kicker von der Berste das Turnier vor FC Energie Cottbus. Damit gelang der Mannschaft zum vierten Mal 2016 ein Turniererfolg.

Weiter
 
FSV RW Luckau gewinnt Ü-60 Hallencup Brandenburg PDF Drucken E-Mail

AH Ü-60 Hallencup Brandenburg 2016

Beim diesjährigen Ü60 - Hallencup von Brandenburg waren 8 Teams geplant, aber letztendlich nur sechs Mannschaften am Start. Im Modus jeder gegen jeden wurden dann die Begegnungen ausgetragen. Mit dem Gastgeber FSV Rot-Weiß Luckau und der Stadtauswahl Dresden dominierten diese beiden Teams das Turnier. Der Gastgeber setzte sich am Ende bei Punktgleichheit aber mit dem besseren Torverhältnis knapp durch und konnte den Pokal aus dem Jahr 2015 somit verteidigen. In der ersten Begegnung gegen die Neißestädter aus Guben hatte man mehr Spielanteile zu verzeichnen, konnte diese aber nicht entscheidend zu Toren nutzen. Mit etwas Glück fiel dann doch noch der verdiente 1:0 Siegtreffer.

Weiter
 
FSV RW Luckau Ü-60 Veteranos Turniersieger in Cottbus PDF Drucken E-Mail

AH Ü-60 Turnier Cottbus-Dissenchen 2016

Am Mittwochabend gelang der Ü-60-Mannschaft vom FSV Rot-Weiß Luckau in Cottbus-Dissenchen der erste Turniersieg in dieser Freiluftsaison. Mit drei Siegen, einen Unentschieden und einer Niederlage reichte es zum Turniersieg. Sechs Teams spielten im Modus jeder gegen jeden gegeneinander. Es war ein sehr ausgeglichenes Teilnehmerfeld im Cottbuser-Vorort Dissenchen.

Weiter
 
Spannende Ü-60-Landesmeisterschaft Brandenburg gewinnt der SV Jahn Bad Freienwalde PDF Drucken E-Mail

AH Ü-60 Hallenlandesmeisterschaft Brandenburg 2016

Der SV Jahn Bad Freienwalde hat die AH Ü-60 Hallenlandesmeisterschaft von Brandenburg am Sonntag, den 13. März gewonnen. Nach der Vorrunde zählten die Old Boys aus Bad Freienwalde nicht zu den Topfavoriten, hatten sie doch gerade so die Endrunde erreicht. Nur durch das bessere Torverhältnis konnten sich die Kicker vom Oderbruch gegenüber dem SV Handwerk Wittstock für das  Halbfinale qualifizieren. Die Gruppe A wurde vom 1.FC Guben dominiert, der mit drei Siegen und einem Unentschieden ungefährdet die Endrunde erreichte.

Weiter
 
Veteranos Ü-70 des FSV RW Luckau setzen sich gegen starke Konkurrenz durch PDF Drucken E-Mail

AH Ü-70 Hallenlandesmeisterschaft Brandenburg 2016

Die Ü-70 Veteranos des FSV RW Luckau gewannen das Landesbestenturnier Brandenburg 2016
Bei der überregionalen Landesbestenermittlung des FLB Brandenburg gelang dem Team von FSV Rot- Weiß Luckau ein erneut toller Erfolg. Mit fünf Siegen und ein Remis gewannen die Veteranos von der Berste  das hervorragend besetzte Hallenturnier in der Schlaubetal-Halle in Müllrose. Das mit sieben Teams ausgetragene Turnier im Modus jeder gegen jeden, wurde auf erstaunlich gutem Niveau ausgespielt. Die Berstestädter stellten mit Dietmar Kelle auch den besten Spieler des Turniers. Die erste Begegnung gegen das Berliner Team BSV Eintracht Mahlsdorf war hart umkämpft. Die besseren Möglichkeiten erspielten sich die Luckauer und nutzten diese zum verdienten 2:0 Auftaktsieg.

Weiter
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste > Ende >>