Homepage
TuRa Bremen übernimmt nach 6:0 Sieg in Schwachhausen die Tabellenführung PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 1. Kreisklasse Bremen Saison 2016/2017 24.Spieltag

TuRa Bremen, der Meister von 2012, hat am 24. Spieltag die Tabellenführung in der AH Ü-32 1. Kreisklasse Bremen übernommen. Die TuRaner siegten auswärts beim TuS Schwachhausen mit 6:0 und verdrängten den Tabellenführer OT Bremen, der zuhause nicht über ein 2:2 gegen den gefährdeten SC Borgfeld hinwegkam. Die TuRa zeigte sich in Schwachhausen von der besten Seite. Hochmotiviert und engagiert gingen sie in die Partie gegen die in Abstiegsgefahr schwebenden Schwachhausener. Von Anfang an setzten die Bremer den TuS Schwachhausen unter Druck. In der 12. Minute traf Matthias Kleinert zum 1:0. Bereits vier Minuten später stellte Aytac Buga mit dem 2:0 die Weichen auf Sieg. Mit diesem Ergebnis wurden die Seiten gewechselt. In der zweiten Halbzeit wurde die Dominanz der TuRa dann immer größer. Michael Müller in der 43. Minute, Matthias Kleinert (49.), wiederum Michael Müller (55.) und Erhan Sevinc besorgten die weiteren Tore zu Auswärtskantersieg. Durch diesen Sieg konnten die TuRaner an OT Bremen vorbeiziehen. Beide Teams sind nun punktgleich und für Spannung in den letzten sechs Rundenspielen ist gesorgt.

Weiter
 
TuRa Bremen schließt nach 4:2 Sieg beim TS Woltmershausen zu Spitzenreiter OT Bremen auf PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 1.Kreisklasse Bremen Saison 2016/2017 Nachholspiel

Am Karfreitag musste der Tabellenzweite TuRa Bremen zum Ligaschlusslicht TS Woltmershausen. Die TuRa Oldies, der Verfolger von Tabellenführer OT Bremen, musste gewinnen um zum Tabellenführer aufzuschließen. In Woltmershausen, auf dem Rasenplatz am Hansaweg entwickelte sich dann eine hochinteressante Partie zweier gleichwertiger Mannschaften. Im Vorfeld sah es so aus als dürfte es für die TuRa, die das Vorspiel mit 6:2 klar für sich entschieden hatte, in Woltmershausen keine Probleme geben. Zudem hatten die TuRa Oldies in der Rückrunde von sieben  Spielen sechs gewonnen und nur eines verloren.

Weiter
 
Habenhauser FV deklassiert CF Victoria Bremen '05 mit 9:0 PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 1. Kreisklasse Bremen Saison 2016/2017 23.Spieltag

Der Habenhauser FV ist neben dem FC Oberneuland die Mannschaft der Stunde. Am Wochenende landeten die Habenhauser den dritten Kantersieg in Folge. Dieses Mal traf es den Tabellendritten CF Victoria Bremen '05. Die Victorianer, die nach der Vorrunde noch die Tabelle anführten und als erster Meisterschaftsanwärter gehandelt wurden, sind in der Rückrunde total von der Rolle. So auch in Habenhausen, wo sie mit sage und schreibe 0:9 abgeschossen wurden. Gegen die vor Spielwitz sprühenden FV Oldies fanden die Victorianer keine Mittel. Besonders die beiden Angreifer Jan de Boer und Kamil Kaznowski machten mit den Victoria Abwehrspielern was sie wollten. Kaznowski schoß die Habenhauser mit einem Hattrick in der ersten Halbzeit 3:0 in Führung. In der zweiten Halbzeit kam dann die Galavorstellung von Jan de Boer. Sechs Treffer steuerte der agile de Boer bei und konnte sein Torkonto auf 17 Treffer in der laufenden Saison verbessern. Mit vier Siegen zwei Unentschieden und nur einer Niederlage nach der Winterpause, zählen die HFV Kicker zu den besten Teams der Frühjahrsrunde. Nachdem die Victorianer jetzt endgültig aus dem Meisterschaftsrennen sind, scheint die Meisterschaft nur ein Zweikampf zwischen OT Bremen und TuRa Bremen zu werden.

Weiter
 
Acht Spieltage vor Abschluß der Saison an der Tabellenspitze und am Tabellenende noch alles offen PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32  1.Kreisklasse Bremen Saison 2016/2017 22.Spieltag

Am 22. Spieltag ist die Tabellenspitze und die Abstiegszone noch enger zusammengerückt. Tabellenführer OT Bremen kam auf eigener Anlage auf den Rasenplatz in der Walliser Strasse zu einem schmeichelhaften 1:0 Sieg über die abstiegsgefährdeten Oldies des ATS Buntentor. Torschütze des goldenen Tores war Volker Wittfoth in der 18. Minute. Damit konnten die OT Old Boys ihre Spitzenposition verteidigen. Auch der Tabellenzweite CF Victoria Bremen '05 konnte einen Sieg verbuchen. Gegen den Tabellenletzten TS Woltmershausen kamen die Victorianer zu einem 3:1 Sieg.

Weiter
 
TuRa Bremen gewinnt das Spitzenspiel gegen CF Victoria mit 3:1 und ist an OT Bremen dran PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 1.Kreisklasse Bremen Saison 2016/2017 21.Spieltag

Auf der Bezirkssportanlage in Gröpelingen trafen am Sonntagvormittag zum Spitzenspiel TuRa Bremen und CF Victoria Bremen '05 aufeinander. Für beide Mmannschaften ging es darum den Anschluß an Tabellenführer OT Bremen zu halten. Dies gelang den TuRanern mit einem 3:1 Sieg in beeindruckender Weise. In einer von beiden Seiten stark geführten  Partie waren die TuRa Oldies am Ende die Besseren. TuRa Angreifer Michale Klein hatte seine Farben in der 31. Minute in Führung gebracht. Kurz nach dem Wiederbeginn erhöhte Michael Müller auf 2:0. Ontje Abendroth verkürzte in der 42. Minute auf 1:2.

Weiter
 
TS Woltmershausen holt beim 2:0 gegen Neuling KSV Vatan Sport Bremen wichtige Punkte PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 1.Kreisklasse Bremen Saison 2016/2017 20.Sp.

Am 20. Spieltag konnte der TS Woltmershausen drei wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg holen. Beim 2:0 Heimsieg gegen Neuling KSV Vatan Sport Bremen schossen Sven Lengelke (27.) und  Charly Redecker (56.) die Tore für die TS. Damit bleiben die Woltmershausener in der Frühjahrsrunde weiter ohne Niederlage. Aus den vier Spielen nach der Winterpause konnten sie drei Unentschieden und einen Sieg verbuchen. Mit 14 Punkten stehen die TS Oldies zwar immer noch auf dem vorletzten Tabellenplatz, mit zwei Punkten Rückstand auf den ATS Buntentor und jeweils drei Punkten auf TuS Schwachhausen und SV Werder Bremen, haben sie aber zu diesen Teams den Anschluß hergestellt, sodaß der Klassenverbleibt durchaus wieder möglich ist.

Weiter
 
BSC Hastedt im Aufwind – können sie doch noch den Klassenerhalt schaffen PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 1.Kreisklasse Bremen Saison 2016/2017 19.Spieltag

Der BSC Hastedt, Meister von 2015 und Tabellendritter 2016, spielte in der Vorrunde der AH Ü-32 1.Kreisklasse Bremen weit unter seinen Möglichkeiten. Die Folge war das Abrutschen auf den letzten Tabellenplatz. Mit nur sechs Punkten schlossen sie die Vorrunde ab und sahen aus wie der erste Aabsteiger. In der Winterpause hat sich das Team nun verstärkt und beim ersten Auftritt 2017 waren die Hastedter nicht wiederzuerkennen. Gegen den mitgefährdeten TuS Schwachhausen brannten die BSC Oldies während der Woche ein wahres Feuerwerk ab. Mit 10:1 deklassierten sie die Schwachhausener und holten sich den zweiten Sieg in dieser Saison.

Weiter
 
OT Bremen mit beeindruckender Vorstellung beim SV Werder Bremen PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 1.Kreisklasse Bremen Saison 2016/2017 18.Spieltag

Tabellenführer OT Bremen hat beim SV Werder Bremen ein Zeichen im Kampf um die Meisterschaft gesetzt. Mit 7:0 deklassierten die Old Boys aus Osterholz-Tenever die Oldies des Bundesligisten. Die Spielfreude und taktische Disziplin die die OT Oldies in diesem Spiel an den Tag legten nötigt Respekt ab. In dieser Form dürften die OT Bremen Kicker kaum noch von der Tabellenspitze zu verdrängen sein. Beim SV Werder brilliert vor allem Torjäger Michael Fibich der alleine vier Tore zum Sieg beisteuerte.

Weiter
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>