Homepage
SK Srbija München und FC Bayern München starten mit Siegen in die neue Saison PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Oberliga München Saison 2017 1.Spieltag

Zum Saisonstart in die AH Ü-40 Oberliga München konnten Vizemeister SK Srbija München und Meister FC Bayern München Siege vermelden. Die Serben von SK Srbija besiegten Neuling und Fahrstuhlteam SV Waldperlach zuhause mit 5:3 und die Bayern Oldies holten sich mit 4:2 bei NK Dinamo München den ersten Dreier. Auf der Bezirkssportanlage in der Bert-Brecht-Allee, legten die Srbija Old Boys in der ersten Halbzeit ein enormes Tempo vor. Bereits nach 16 Minuten hatten Masoud Saidi (9.), Sretan Gadzic (15.) und Michael Wagner (16.) für eine beruhigende 3:0 Führung gesorgt.

Weiter
 
Aufsteiger SpVgg Höhenkirchen deklassiert FC Kosova München zum Auftakt mit 5:1 PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Oberliga München Saison 2017 1.Spieltag

Am 1. Spieltag der AH Ü-32 Oberliga München Saison 2017 gelang dem Neuling SpVgg Höhenkirchen gegen den Meister von 2015 und den Drittplatzierten von 2016 FC Kosova München ein wahrer Husarenstreich. Das Team von Trainer Stanko Fatic deklassierte die Kosovaren am Montag, den 13. März mit 5:1. Überragender Akteur in dieser Partie war der Höhenkirchener Angreifer Otto Horn. Er erzielte drei Tore und war hauptverantwortlich für den Galaauftritt des Neulings. In der 10. Minute eröffnete er den Torreigen. Schon in der 16. Minute erhöhte er auf 2:0. Die Kosovaren, die den Gegner wohl unterschätzt hatten, kamen in der ersten Spielhälfe überhaupt nicht ins Spiel. Ganz anders der Aufsteiger aus Höhenkirchen, der vor Spielfreude sprühte und noch vor dem Pausenpfiff durch Balacs Köszegi 3:0 (41.) und Zoltan Simon (43.) mit 4:0 in Führung ging.

Weiter
 
Überraschungsteam aus Kleintettau gewinnt überraschend die Hallenbezirksmeisterschaft Oberfranken PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Hallenbezirksmeisterschaft Oberfranken 2017

Das Überraschungsteam ASV Kleintettau hat nach dem Gewinn der AH Ü-32 Hallenkreismeisterschaft Coburg/Kronach auch die AH Ü-32 Hallenbezirksmeisterschaft von Oberfranken gewonnen. Vier Teams aus den Fussballkreisen Coburg/Kronach und Hof/Marktredwitz kämpften um den Titel, den im Vorjahr der TSV Windheim vor dem 1.FC Mitwitz und Spvgg 1912 Oberkotzau gewonnen hatte. In der Gruppe A kam es zu einem Dreikampf der Teams TSV Waldershof, ASV Kleintettau und SpVgg 1912 Oberkotzau.

Weiter
 
FSV Viktoria Hof nutzt Heimvorteil und gewinnt die Ü-40 Hallenbezirksmeisterschaft Oberfranken PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Hallenbezirksmeisterschaft Oberfranken 2017

In der Dreifachturnhalle am Rosenbühl, in Hof fand am Sonntag, den 12.Februar die AH Ü-40 Hallenbezirksmeisterschaft von Oberfranken statt. Titelverteidiger 1. FC 1906 Lichtenfels ging wieder als Titelfavorit ins Rennen. Aber auch die Oldies des SV Friesen, des SV 05 Neuses und vom FC Vorwärts Röslau zählten zu den Anwärtern auf den Titel. Den späteren Sieger FSV Viktoria Hof hatten die wenigsten Experten auf ihrem Zettel. Zumal die Viktorianer mit dem 1.FC 1906 Lichtenberg und dem SV 05 Neuses zwei Gruppengegner in ihrer Gruppe hatten, die im Vorjahr Meister und Halbfinalist waren.

Weiter
 
Türk SV Gostenhof FK sichert sich erstmals den Ü-32 Hallenkreismeistertitel Nürnberg/Frankenhöhe PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Hallenkreismeisterschaft Nürnberg/Frankenhöhe 2017

Der neugegründete Türk SV Gostenhof FK düpierte bei den AH Ü-32 (A-Senioren) Hallenkreismeisterschaften des Fussballkreises Nürnberg/Frankenhöhe die etablierte Konkurrenz. Im Endspiel besiegten die Kicker von Türk SV Gostenhof FK den amtierenden Hallenbezirksmeister SG Johannis 83/ASC Boxdorf mit 2:0. In der Vorrundengruppe 2 belegten die Türk SV Oldies Platz 2, da mussten sie noch den Old Boys von der SG 83 Nürnberg-Fürth den Vortritt lassen.

Weiter
 
ASV Kleintettau holt sich erstmals den Ü-32 Hallentitel des Fussballkreises Coburg/Kronach PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Hallenkreismeisterschaft Coburg/Kronach 2017

Am Freitag, den 20.Januar gelang dem Außenseiter ASV Kleintettau bei den AH Ü-32 Hallenkreismeisterschaften des Fussballkreises Coburg/Kronach ein Husarenstück. Die Kicker vom Rennsteig wurden erstmals Ü-32 Hallenkreismeister und verwiesen den großen Favoriten 1.FC Mitwitz auf Platz 2. Mit vier Siegen und einem Unentschieden gewannen die Kleinzettauer ganz souverän den Wettbewerb.

Weiter
 
TSG Laaber ohne Gegentor Hallenkreismeister bei den Ü-32 Oldies PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Hallenkreismeisterschaft Rregensburg 2017

Der TSG Laaber gelang am Samstag, den 28.Januar bei den AH Ü-32 Hallenkreismeisterschaften des Fussballkreises Regensburg der Titelhattrick. Hatten sie 2015 gegen Freier TuS Regensburg und 2016 gegen die SG Thalmassing das Endspiel jeweils 2:0 gewonnen, konnten sie in diesem Jahr die Sechsergruppe ohne Niederlage und Gegentor erfolgreich beenden. Im Auftaktspiel gegen den Vorjahresvierten TSV Bernhardswald kamen die Kicker aus Laaber zu einem 1:0 Erfolg.

Weiter
 
FC Tirschenreuth gewinnt ganz souverän den Hallentitel des Fussballkreises Hof/Marktredwitz PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Hallenkreismeisterschaft Hof/Marktredwitz 2017

Der FC Tirschenreuth holte sich am Sonntag, den 29.Januar in der Mitterteicher Mehrzweckhalle den Titel bei den AH Ü-40 Hallenkreismeisterschaften des Fussballkreises Hof/Martredwitz. Angeführt von Hallenspezialist Marian Vaclavik und den überragenden Torhüter Huberth Rosner gewannen die FC-Oldies alle vier Spiele in dieser Fünferrunde. Zum Auftakt gegen die Sportfreunde Kondrau mussten die Tirschenreuther bis zum Ende fighten bis der knappe 2:1 Erfolg feststand. Die Kondrauer, die am Ende nur auf Platz 4 landeten waren in dieser ersten Partie absolut gleichwertig.

Weiter
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>