Homepage
FC Hammerau als erstes Team der Gruppe B für das Halbfinale im Wieninger Pokal qualifiziert PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Kreismeisterschaft Inn/Salzach/Wieninger Pokal 2017 - Vorrunde Gruppe B

Nachdem in der Gruppe A mit dem SV Kirchanschöring und der SG Piding/Anger die zwei Teilnehmer für die Endrunde bereits feststehen, geht es in der Gruppe B noch darum, wer den FC Hammerau ins Halbfinale begleiten wird. Die Hammerauer, die zu Beginn der AH Ü-40 Kreismeisterschaft Inn/Salzach ganz überraschend den Titelverteidiger TSV 1880 Wasserburg mit 4:1 besiegten unterstrichen ihre gute Form in dieser Saison mit dem 2:1 Sieg gegen die SG Oberteisendorf/Teisendorf.

Weiter
 
SV Kirchanschöring und die SG Ppiding/Anger qualifizieren sich für das Halbfinale PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Kreismeisterschaft Inn/Salzach/Wieninger Pokal 2017 - Vorrunde

Die beiden Favoritenteams der Gruppe A bei der AH Ü-40 Kreismeisterschaft Inn/Salzach/Wieninger Pokal 2017, SV Kirchanschöring und SG Ppiding/Anger, haben sich für die Endrunde qualifiziert. Am Freitag, den 25.August treffen beide Mannschaften in Piding noch einmal aufeinander, dieses Spiel wird dann entscheiden, wer als Gruppensieger in das Halbfinale einzieht. Die Gelb-Schwarzen aus Kirchanschöring holten aus ihren drei Spielen optimale neun Punkte. Der SV Laufen wurde 4:0 besiegt, gegen die DJK Otting gelang ein 5:2 Erfolg und gegen den TV 1909 Obing, der bei einem Sieg gegen Kirchanschöring auch noch die Chance gehabt hätte sich für die Schlussrunde zu qualifizieren, gab es einen knappen 1:0 Sieg.

Weiter
 
Der FC Bayern München steht vor dem Meisterschaftshattrick in der AH Ü-45 Oberliga München PDF Drucken E-Mail

AH Ü-45 Oberliga München Saison 2017 10.Spieltag

Wie schon 2016 und 2015 dominieren die Ü-45 Oldies des FC Bayern München auch in dieser Saison wieder die AH Ü-45 Oberliga München. Das Team von Trainer Roland Rebscher hat nach 10 Spieltagen bereits wieder fünf Punkte vorsprung vor dem ersten Verfolger NK Dinamo München. Bei nur noch vier ausstehenden Spielen, kann man wohl getrost davon ausgehen, dass die Oldies von der Säbener Strasse wieder die Meisterschale holen. Gegen den schärfsten Konkurrenten in dieser Saison, die Kroaten von NK Dinamo, konnten die „Roten" beide Spiele für sich entscheiden. Bei Dinamo gewannen sie 2:0 und zuhause deklassierten sie das Team mit 7:0.

Weiter
 
SG Neuried/MTV München 1 und FC Unterföhring holen Punkte im Kampf gegen den Abstieg PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Oberliga München Saison 2017 15.Spieltag

Die SG Neuried/MTV München 1 und der FC Unterföhring haben vor der Sommerpause noch einmal Punkte gegen den Abstieg gesammelt. Die Spielgemeinschaft Neuried/MTV München besiegte zuhause in Neuried auf dem Rasenplatz den Neuling und Tabellenletzten SG Neuaubing/Aubing mit 2:0. Dieser Dreier war für die SG Neuried/MTV München 1 sehr wichtig, weil dadurch der Abstand zum Siebtplatzierten NK Dinamo München auf fünf Punkte verkürzt werden konnte. Bei zwei weniger ausgetragenen Spielen als Dinamo, besteht da durchaus die Möglichkeit NK Dinamo und auch Feldmoching noch einzuholen. Gegen die Kicker der SG Neuaubing/Aubing ließen die Mannen aus Neuried nichts anbrennen.

Weiter
 
TSV Alling bezwingt den FC Unterföhring mit 3:1 und entfernt sich aus der Abstiegszone PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Oberliga München Saison 2017 14.Spietag

Am 14.Spieltag konnte der TSV Alling ganz wichtige Punkte für den Klassenerhalt sammeln. Im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten FC Unterföhring zeigten die Oldies des TSV ihr wohl bestes Spiel in dieser Saison. Der Lohn dafür der verdiente 3:1 Sieg, der die Allinger aus der Abstiegszone beförderte. Auf dem Rasenplatz in Alling sahen die Zuschauer ein abwechslungsreiches Spiel. Die kampfstarken Allinger gingen gegen das Spitzenteam aus Unterföhring engagiert zu Werke. Es wurde früh gestört und der TSV versuchte die Unterföhringer nicht ins Spiel zu kommen. Das gelang sehr gut und die Marschroute die Trainer Christian Bründl ausgegeben hatte ging voll auf. Nach einem Abtasten in den ersten Minuten des Spiels konnten die Hausherren aus Alling in der 16. Muinute durch Daniel Stoll in Führung gehen.

Weiter
 
NK Dinamo München unterliegt dem FC Bayern München nur knapp mit 3:4 PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Oberliga München Saison 2017 14.Spieltag

Am Donnerstag, den 20. Juli bekamen die zahlreichen Zuschauer auf der Bezirkssportanlage Bienenheimstraße zwischen dem Tabellenführer FC Bayern München und Neuling NK Dinamo München ein packendes Spiel geboten. Der haushohe Favorit von der Säbener Strasse ging das Sspiel konzentriert an. Schon nach zwei Minuten brachte Wieland Kachel die Bayern mit 1:0 in Führung. Fünf Minuten später baute Stefan Benzinger den Vorsprung auf 2:0 aus. Mit diesem Ergebnis wurden die Seiten gewechselt. Als Patrick Würll in der 56. Minute auf 3:0 erhöhte und Andreas Wäscher in der 68. Minute das 4:0 gelang, schien das Spiel gelaufen zu sein.

Weiter
 
FC Hammerau schafft sich gute Ausgangsbasis für die Endrunde des AH Ü-32 Wieninger-Pokals PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Kreismeisterschaft Inn/Salzach 2017 Zwischenrunde 2.Spieltag

Fr.07.07.2017 - Gruppe B - FC Hammerau - TSV Petting    4:0

Im zweiten Gruppenspiel der Zwischenrunde zur AH Ü-32 Kreismeisterschaft Inn/Salzach 2017 konnte der FC Hammerau seine gute Form aus der Vorrunde bestätigen. Auf der Sportanlage in Hammerau besiegten die Oldies von der Saalach vor 100 Zuschauern den TSV Petting mit 4:0. Die Pettinger, die im ersten Zwischenrundenspiel gegen den Vorjahresfinalisten TSV Babensham mit 3:1 gewonnen hatten, wären mit einem Unentschieden schon in der Endrunde gewesen. So müssen sie jetzt abwarten, wie der FC Hammerau in Babensham beim dortigen TSV abschneidet.

Weiter
 
SG Piding/Anger brilliert beim 8:2 Auswärtssieg gegen die SG Oberteisendorf/Teisendorf PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Kreismeisterschaft Inn/Salzach 2017 Zwischenrunde 1.Spieltag

Fr.07.07.2017 - Gruppe A - SG Oberteisendorf/Teisendorf - SG Piding/Anger    2:8 (2:7)

Die SG Piding/Anger ist hervorragend in die Zwischenrunde der AH Ü-32 Kreismeisterschaft Inn/Salzach gestartet. Bei der SG Oberteisendorf/Teisendorf landeten die Kicker der Spielgemeinschaft einen 8:2 Kantersieg. Auf der Sportanlage in Oberteisendorf legten die Mannen aus Piding und Anger, die letztmals 2013 Kreismeister waren, los wie die Feuerwehr. Der an diesem Abend überragende Michael Hinterstoißer eröffnete in der 13. Minute den Torreigen.

Weiter
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>