Homepage
2. DFB Ü40 Cup PDF Drucken E-Mail

TSV Lesum-Burgdamm schlägt SG Hoechst Classique im Elfmeterschießen 5:3

TSV Lesum-Burgdamm heißt der neue DFB Ü40 Cupsieger 2008
Am Wochenende den 20.-21.September fand im Berliner Olympiapark zum zweiten Mal der DFB Ü40 Cup, die inoffizielle Deutsche Meisterschaft für Ü-40 Senioren statt. Neuer Deutscher Fussballmeister wurde die Ü-40 des TSV Lesum- Burgdamm. Im Endspiel siegten sie gegen den Süddeutschen Meister SG Hoechst Classique mit 5:3 (0:0) im Elfmeterschießen. Im Spiel um Platz drei setzte sich die SG Böbingen-Mögglingen mit 3:0 gegen die Sportfreunde Hamborn 07 durch.

Weiter
 
Vorschau auf den 2. DFB Ü40 Cup PDF Drucken E-Mail

Die letzten vier Teilnehmer wurden am Wochenende ermittelt

Alle Teilnehmer für den 2. DFB Ü40 Cup vom 19.-21. September stehen seit dem letzten Wochenende fest. Vier Teams, zwei aus dem Norden und dem Süden mussten noch ermittelt werden. Aus dem Norden qualifizierten sich der TSV Lesum (Bremer FV) als Norddeutscher Ü-40 Meister und der TSV Buchholz 08 (Hamburger FV) als Vizemeister. Der Süden wird vom Süddeutschen Meister SG Hoechst Classique (Hessen) und dem Vizemeister SG Böbingen/Mögglingen vertreten.

Weiter
 
SG Balve-Garbeck gewinnt die Wahl zur Mannschaft des Jahres PDF Drucken E-Mail

Zweiter: TSV Haag, Dritter Platz: TSV Helmstedt

Image
Unsere Mannschaft des Jahres 2007: SG Balve-Garbeck
Mit einem überwältigenden Vorsprung von 2.621 Stimmen auf den zweitplatzierten TSV Haag wurde der erste deutsche Ü-40 Meister SG Balve-Garbeck auch zur Mannschaft des Jahres 2007 des ah-fussballportals gewählt. Herzlichen Glückwunsch!

Unsere Glückwünsche gehen selbstverständlich auch an die zweit- und drittplatzierten Mannschaften, insbesondere an den TSV Helmstedt, der sich mit denkbar knappen sechs Stimmen Vorsprung vor der erfolgsverwöhnten SG Hoechst Classique den dritten Platz sichern konnte. Die auf dem Platz so siegreiche Hertha BSC Berlin belegte kurioserweise indes lediglich den letzten Platz.

Weiter
 
Endspurt zur Wahl der Mannschaft des Jahres PDF Drucken E-Mail

Noch bis Sonntag abend haben Aktive die Möglichkeit, Ihrer AH-Mannschaft zum Titel „Mannschaft des Jahres 2007” zu verhelfen. Derzeit – Stand 28.08., 14:30Uhr – führen SV Balve-Garbeck und TSV Haag mit deutlichem Vorsprung vor den eng beieinander liegenden dritt- und viertplatzierten TSV Helmstedt und SG Hoechst Classique. Die restlichen acht Mannschaften liegen schon weit zurück, noch ist jedoch nichts verloren!

Die absoluten Zahlen

(Stand 28.08., 14:30Uhr)

Bislang abgegebene Stimmen: 14.171

SG Balve-Garbeck: 7.226
TSV Haag: 5.387
TSV Helmstedt: 516
SG Hoechst Classique: 502
FC Augsburg: 146
VFL Rehde: 137
TSV Petting: 76
FC Eintracht Norderstedt: 74
SG Rot-Weiß Frankfurt: 30
FC Gundelfingen: 28
Hertha BSC Berlin: 25
FSV Buddisa Bautzen: 24

Zum Abstimmen einfach in die Liste rechts klicken.

 
2. DFB Ü40 Cup 2008 PDF Drucken E-Mail

Vier Teams stehen bereits fest für den DFB Ü40 Cup in Berlin

Schon im vorigen Jahr wurden die beiden Westdeutschen Vertreter für den 2.DFB Ü40 Cup ermittelt. Bei den Westdeutschen Meisterschaften gewannen die Sportfreunde Hamborn 07 (FV Niederrhein) die Meisterschaft und
Vizemeister wurde die SG Sportfreunde 69 Marmagen Nettersheim (FV Mittelrhein). Beide Teams werden den Westdeutschen Fussball- und Leichtathletikverband bei der Deutschen Ü-40 Meisterschaft in Berlin vertreten.

Weiter
 
Statistiken zum 3. Deutschen Altherren Supercup PDF Drucken E-Mail

Platzierungen der Mannschaften

Nachdem der 3. Deutsche Altherren Supercup Vergangenheit ist und die Vorbereitungen auf den 4. Supercup bereits wieder anlaufen, präsentieren wir noch die Statistiken zum Turnier in Oberhinkofen/Bayern.

Weiter
 
2. DFB Ü40 Cup PDF Drucken E-Mail

Termin 20.-21. September Berlin

Gedränge vor dem Tor der SG Balve/Garbeck beim Endspiel 2007
Am 20.-21. September wird in Berlin der 2. DFB Ü40 Cup ausgetragen. Die „Deutsche Meisterschaft für Fussballer über 40" war im letzten Jahr ein so großer Erfolg, dass der DFB diesen Wettbewerb zu einer festen Einrichtung gemacht hat.

Weiter
 
3. Deutscher Altherren Supercup Ü-32 – Zusammenfassung PDF Drucken E-Mail

Der 3. Altherren Supercup in Oberhinkofen war das Highlight im diesjährigen AH Fussball
Gratulation dem neuen „Deutschen Meister der Ü-32 Oldies" - SV Broitzem

Neuer Deutscher Ü-32 AH Fussballmeister der SV Broitzem / Niedersachsen. Foto Kurt Schmidt
Die auf sehr hohem Niveau stattfindende inoffizielle Deutsche Altherren Fussballmeisterschaft Ü-32 in Oberhinkofen bei Regensburg gewann der Vorjahresvizemeister SV Broitzem aus Niedersachsen. Die Vorstädter von Braunschweig siegten im Endspiel gegen den Hamburger Verbandsmeister TuS Germania Schnelsen mit 6:5 (1:1) nach Elfmeterschießen.

Weiter
 
<< Anfang < Vorherige 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Nächste > Ende >>