Homepage
Erstmals geht der Deutsche AH Supercup in den Westen – Spvgg Porz die Überraschung des Turniers PDF Drucken E-Mail

9. Deutscher Altherren Supercup Ü32 2014

Neuer Deutscher Ü-32 Fussballmeister die Oldies der Spvgg Porz
Bei der angesagtesten Veranstaltung im Deutschen-Altherren-Fußball Ü-32, dem 9.Deutschen Altherren Supercup Ü32 sorgte ein Team aus Westdeutschland für Furore. Die Oldies der Spvgg Porz, amtierender AH Ü-32 Niederrheinmeister, brüskierten mit ihrem erfrischenden Offensivfussball den Rest des Teilnehmerfeldes. Im Endspiel gewannen die Kicker aus dem Kölner Südosten das Finale gegen die zweite große Überraschungsmannschaft des Turniers SV Kirchanschöring aus Oberbayern mit 3:2 (0:0) nach Elfmeterschießen. Die Porzer waren im Finale die spielerisch reifere Mannschaft. Ihre Feldüberlegenheit konnten die Oldies vom Niederrhein aber nicht in zählbare Erfolge ummünzen.

Weiter
 
FC Augsburg gewinnt zum 8. Mal eigenen AH Ü-40 Roman Mayer Cup PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Roman Mayer Cup Augsburg 2014

Die Ü-40 Oldies des FC Augsburg haben am Wochenende den AH Ü-40 Roman Mayer Cup zum 8. Mal gewonnen. Im Endspiel bezwangen die Fuggerstädter die sehr starken Ostallgäukicker mit 1:0. Im Halbfinale eleminierten die FCA Old Boys den Titelverteidiger SG Hoechst Classique mit 3:0 und die Ostallgäukicker setzten sich mit 4:0gegen den VfR Aalen durch. In der Gruppe A holten sich die Gastgeber des FC Augsburg souverän den Gruppensieg vor den Ostallgäukickern. Im direkten Vergleich gab es ein leistungsgerechtes 1:1. In der Gruppe B dominierten die Oldies des Zweitligisten VfR Aalen das Geschehen.

Weiter
 
Am 13.- 14.Juni 2014 geht es in Großaspach um den Deutschen Altherren-Supercup der Ü-32 Fußballer PDF Drucken E-Mail

9.Deutscher Altherren SupercupÜ-32 in Großaspach

Der Deutsche Altherren Supercup Ü-32 ist die inoffizielle deutsche Meisterschaft der Fussballer der Altersklasse Ü-32. Aus dem Freistaat Bayern am Start: Der FC Bayern München, auf Platz vier der ewigen Tabelle und die AH des Fußball- Landesligisten SV Kirchanschöring, aus dem Landkreis Traunstein, von der deutsch- österreichischen Grenze, im schönen Chiemgau, wie es andere Vereine beschreiben. Zwei oberbayerische Vertreter kämpfen damit für das Land Bayern mit 32 anderen Teams aus ganz Deutschland um den inoffiziellen Titel „Deutscher Meister" der Ü-32- Altherren. Dabei kennen sich beide Teams aus Oberbayern nur zu gut: Im Finale um die oberbayerische Ü40 Meisterschaft unterlag die AH des SV Kirchanschöring an der Säbener Straße dem FC Bayern im Elfmeterschießen.

Weiter
 
TuS Union 09 Mülheim sagt Teilnahme am 9. Deutschen Altherren-Supercup Ü32 ab PDF Drucken E-Mail

9. Deutscher Altherren-Supercup Ü32 am 13.-14.Juni 2014 in Großaspach

Nur noch zwei Monate, dann wird in Großaspach/Baden-Württemberg am 13. und 14. Juni der  9. Deutsche Altherren-Supercup Ü32 angepfiffen. Die 34 besten AH Ü-32 aus Deutschland spielen dann wieder ihren Champion aus. Friedel Gehrke und sein Organisationsteam stehen kurz vor dem Turnierbeginn unter Dauerstress, damit zum Start auch alles bestens vorbereitet ist. Mit viel Herzblut, Akribie und ehrenamtlichem Engagement organisiert dieses Team schon seit Anfang an - im Jahr 2006 startete der Cup in Hofheim-Marxheim und Frankfurt-Schwanheim - diesen herausragenden Event im Deutschen AH Ü-32 Fußball.

Weiter
 
Sondierungsgespräch des DASC-Orgateams um F.Gehrke mit Klaus Jahn, DFB- Freizeit- u. Breitensport PDF Drucken E-Mail

9. Deutscher AH-Supercup 2014 in Großasbach

Sie wollen künftig im Sinne des Deutschen AH-Fußballes eng zusammenarbeiten, v.l.n.r.: H. Königstein, F. Gehrke, K. Jahn, D. Wilhof
Am Vorabend der Auslosung der Endrundengruppen zum 9. Deutschen AH-Supercup in Großaspach/BW kam es aus der Sicht des Orgateams (Friedel Gehrke, Helmut Königstein, Dieter Wilhof) zu einem "historischen" Treffen. Das NFV-Dreigestirn, das mit weiteren Orgateammitgliedern den DAHSCÜ32 ehrenamtlich außerhalb ihrer Verbandsaufgaben organisiert, traf sich zu einem 1. Meinungsaustausch mit Klaus Jahn, Vorsitzender des DFB-Ausschusses Freizeit- und Breitensport.

Weiter
 
Hertha BSC Berlin führt die Ewige Tabelle des DFB-Ü40-Cups nach dem 7.Wettbewerb an PDF Drucken E-Mail

AH DFB-Ü40-Cup Ewige Tabelle nach September 2013

Die Ü-40 Oldies von Hertha BSC führen die neue „ewige Tabelle" des DFB-Ü40-Cups an. Obwohl sie beim diesjährigen Cup ungeschlagen blieben reichte es nicht für die Endrunde, als Tabellendritter der Grupp A mit einem Sieg und drei Unentschieden scheiterten sie aufgrund des schlechteren Torverhältnisses am SV Reinbek. Trotz des Nichterreichens des Halbfinales reichten die sechs Punkte auf Platz 3 der Gruppe A um die Führung in der „ewigen DFB-Ü40-Cup Tabelle" zu übernehmen.

Weiter
 
9.Deutscher Altherren Supercup 2014 - Auslosung PDF Drucken E-Mail

Auslosung zum 9.Deutschen Altherren Supercup am 13./14.06.2014 in der Gemeinde Aspach

NochAm vergangenen Sonntag hatten Friedel Gehrke und Helmut Königstein, TSV Achim, als Organisatoren der inoffiziellen Deutschen AH-Meisterschaft ein Erlebnis der besonderen Art. Der aufstrebende Verein SG Sonnenhof Großaspach, dessen 1. Herrenmannschaft als Herbstmeister der Regionalliga Südwest in den Winter geht, hatte als Ausrichter des 9. DAHSCÜ32 zur Auslosung der Endrundengruppen gebeten. Als Glücksfee präsentierte Cheforganisator Thomas Deters, Präsidiumsmitglied der SG, zur Überraschung von Gehrke, Königstein sowie ihres mitgereisten Orgateammitgliedes Dieter Wilhof, NFV Hildesheim, Deutschlands Schlagerkönigin Andrea Berg!

Weiter
 
NSF Gropiusstadt Ü50 siegt beim DFB-Ü50-Cup 2013 mit einem Tor Vorsprung vor SV Hannover PDF Drucken E-Mail

2.DFB-Ü50-Cup 2013

Ein spannenderes Finale beim 2.DFB-Ü50-Cup im Berliner Olympiapark hätte man sich kaum vorstellen können. Als NSF Gropiusstadt im vorletzten Spiel der Sechserrunde im „sogenannten Endspiel" auf SV Hannover 96 traf, waren beide Teams nur durch ein Tor getrennt. Die Hannoveraner um Roman Wojcicki und Frank Hartmann, mussten die Partie unbedingt gewinnen um an den Gropiusstädtern noch vorbeizuziehen und den Deutschen Ü-50 Meistertitel mit an die Leine zu nehmen.

Weiter
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>