Homepage
TuRa Bremen setzt sich im Spitzenspiel gegen den TSV Lesum-Burgdamm mit 2:1 durch PDF Drucken E-Mail
Beitragsinhalt
TuRa Bremen setzt sich im Spitzenspiel gegen den TSV Lesum-Burgdamm mit 2:1 durch
Seite 2

AH Ü-32 1.Kreisklasse Bremen Saison 2016/2017 15.Spieltag

Das Spitzenspiel des 15.Spieltages der AH Ü-32 1.Kreisklasse Bremen fand bei TuRa Bremen statt. Gast der TuRa war der seitherige Tabellendritte TSV Lesum-Burgdamm. Für beide Teams ging es in diesem Spiel darum, den Anschluß an Tabellenführer CF Victoria Bremen '05 zu halten. In einer unterhaltsamen Begegnung siegten die TuRa-Hausherren mit 2:1. Dabei starteten die „Heidbergoldies" furios in diese Partie, denn Christian Roschlau erzielte schon in der 5.Minute die Führung für den Gast. Die TuRa Oldies brauchten eine gewisse Zeit um diesen Treffer zu verdauen. In der 18.Minute konnte Dirk Heumann, der ein ganz starkes Spiel machte, ausgleichen. Sein zweites Tor nur neun Minuten später, bedeutete dann schon den Siegtreffer für den Tabellenzweiten TuRa.

Die Lesum-Burgdammer drängten zwar in der zweiten Halbzeit auf den Ausgleich, das Team um Toptorjäger Thomas Nowotny scheiterte aber immer wieder am guten TuRa Keeper Gunnar Thölken. Die TuRa konnte den zwei Punkte Rückstand auf CF Victoria Bremen '05 halten. Die „Heidbergoldies" dürften nach dieser neuerlichen Niederlage erst einmal aus dem Meisterschaftsrennen raus sein.