Homepage
Spvgg 1912 Oberkotzau sichert sich im letzten Spiel den Hallenkreismeistertitel Hof/Marktredwitz PDF Drucken E-Mail
Beitragsinhalt
Spvgg 1912 Oberkotzau sichert sich im letzten Spiel den Hallenkreismeistertitel Hof/Marktredwitz
Seite 2

AH Ü-32 Hallenkreismeisterschaft Hof/Marktredwitz 2017

Bei den AH Ü-32 Hallenkreismeisterschaften des Fussballkreises Hof/Marktredwitz waren 5 Mannschaften am Start. Gegen Ende des Hallenturniers entwickelte sich die Titelvergabe zu einem Zweikampf zwischen der SpVgg Oberkotzau und der Spielgemeinschaft SG Regnitzlosau-SG Gattendorf. Die Oberkotzauer Kicker gehörten von vorneherein schon zu den Favoriten, aber mit der SG aus Regnitzlosau und Gattendorf hatten die Insider nicht unbedingt gerechnet. Das Team das seit der Zusammenschließung im Frühjahr 2016 an Qualität enorm gewonnen hat, konnte auch jetzt bei den Hallenkreismeisterschaften überzeugen.

Zum Auftakt gegen FSV Viktoria Hof siegten die Mannen aus dem Osten des Bayerischen Vogtlandes mit 3:2.