Homepage
TSG Laaber ohne Gegentor Hallenkreismeister bei den Ü-32 Oldies PDF Drucken E-Mail
Beitragsinhalt
TSG Laaber ohne Gegentor Hallenkreismeister bei den Ü-32 Oldies
Seite 2

AH Ü-32 Hallenkreismeisterschaft Rregensburg 2017

Der TSG Laaber gelang am Samstag, den 28.Januar bei den AH Ü-32 Hallenkreismeisterschaften des Fussballkreises Regensburg der Titelhattrick. Hatten sie 2015 gegen Freier TuS Regensburg und 2016 gegen die SG Thalmassing das Endspiel jeweils 2:0 gewonnen, konnten sie in diesem Jahr die Sechsergruppe ohne Niederlage und Gegentor erfolgreich beenden. Im Auftaktspiel gegen den Vorjahresvierten TSV Bernhardswald kamen die Kicker aus Laaber zu einem 1:0 Erfolg.

Mit dem gleichen Ergebnis setzten sie sich gegen die SG Oberisling Regensburg durch. Im dritten Spiel kam es dann zur Neuauflage des Endspiels des Vorjahres gegen die SG Thalmassing und wieder konnten sich die Mannen aus Laaber mit 2:0 behaupten. Somit war nach drei Spielrunden bereits eine Vorentscheidung gefallen.