Homepage
TuRa Bremen schließt nach 4:2 Sieg beim TS Woltmershausen zu Spitzenreiter OT Bremen auf PDF Drucken E-Mail
Beitragsinhalt
TuRa Bremen schließt nach 4:2 Sieg beim TS Woltmershausen zu Spitzenreiter OT Bremen auf
Seite 2

AH Ü-32 1.Kreisklasse Bremen Saison 2016/2017 Nachholspiel

Am Karfreitag musste der Tabellenzweite TuRa Bremen zum Ligaschlusslicht TS Woltmershausen. Die TuRa Oldies, der Verfolger von Tabellenführer OT Bremen, musste gewinnen um zum Tabellenführer aufzuschließen. In Woltmershausen, auf dem Rasenplatz am Hansaweg entwickelte sich dann eine hochinteressante Partie zweier gleichwertiger Mannschaften. Im Vorfeld sah es so aus als dürfte es für die TuRa, die das Vorspiel mit 6:2 klar für sich entschieden hatte, in Woltmershausen keine Probleme geben. Zudem hatten die TuRa Oldies in der Rückrunde von sieben  Spielen sechs gewonnen und nur eines verloren.

Die Woltmershausener hingegen hatten nur ein Spiel gewonnen, dreimal remis gespielt und dreimal verloren. Das Team von Trainer Stephan Bätjer zeigte dann gegen den Favoriten TuRa Bremen aber eine hervorragende Leistung, die aber leider nicht belohnt wurde. Die Woltmershausener gingen selbstbewusst an diese Aufgabe heran. Als Charly Redecker in der 14. Minute die Hausherren mit 1:0 in Führung brachte, sah es nach einer Überraschung aus.