Homepage
Der FC Bayern München verteidigt den AH Ü-40 Landesmeistertitel PDF Drucken E-Mail
Beitragsinhalt
Der FC Bayern München verteidigt den AH Ü-40 Landesmeistertitel
Seite 2

AH Ü-40 Verbandsmeisterschaft Bayern 2017

In Raigering (Oberpfalz) fand am 06.Mai die AH Ü-40 Verbandsmeisterschaft von Bayern statt. Acht Teams kämpften um den begehrten Titel, der zur Teilnahme an der Süddeutschen Ü-40 Meisterschaft von 05.-06. August in Mingolsheim/Bad Schönborn berechtigt. In zwei Gruppen zu je voier Mannschaften kämpften die Teams um den Einzug in das Endspiel. Das erreichten am Ende Titelverteidiger FC Bayern München und der FSV Berngau. In einer einseitigen Partie sicherten sich die Oldies von der Säbener Starsse mit einem klaren 4:0 nach 2016 wieder den Titel.

Michael Steidle brachte den FC Bayern nach 15 Spielminuten in Führung, nur eine Minute später erhöhte Andreas Wäscher zum 2:0-Pausenstand (die Spielzeit betrug 2 x 20 Minuten). Kurz nach dem Seitenwechsel sorgte Thomas Berkert mit seinem Treffer zum 3:0 für die Vorentscheidung (22.). Den Schlusspunkt setzte erneut Wäscher in der 36. Spielminute.