Homepage
Meister Sp.Vg.Blau-Weiß Berlin startet wieder hervorragend in die neue Saison PDF Drucken E-Mail
Beitragsinhalt
Meister Sp.Vg.Blau-Weiß Berlin startet wieder hervorragend in die neue Saison
Seite 2

AH Ü-40 Verbandsliga Berlin Saison 2017/2018 1.-3. Spieltag

Die Blau-Weißen aus Berlin sind wieder sehr gut in die Saison 2017/2018 gestartet. Das Team um die Ex-Profis Marco Gebhardt, Ronny Nicol und Hendryk Lau, konnte die ersten drei Partien für sich entscheiden und sich gleich wieder an die Tabellenspitze setzen. Im ersten Spiel beim TSV Mariendorf 1897 setzten sich die Blau-Weißen mit 6:3 durch. Die Blau-Weißen hatten vor dem Saisonstart Özkan Gürsoy an die Marienfelder verloren und Gürsoy traf auch gleich zweimal gegen seinen ehemaligen Verein. Gegen die gut aufgestellten Blau-Weißen waren die Mariendorfer aber chancenlos.

Ronny Nicol, Hendryk Lau, Michael Fuß (2) und Thomas Reimelt (2) erzielten die sechs Tore für den Titelverteidiger. Das zweite Spiel gegen Hertha BSC wurde dann zu einer Demonstration der Stärke der Blau-Weißen. Mit 5:0 gewannen die BW-Oldies im Olympiapark gegen die Herthaner. Jan Walle, Ronny Nicol, Thomas Reimelt, Michael Fuß und Stephan Hoffmann schenkten der Hertha die Treffer zum 0:5 ein. Am Samstag, den 09.September dann der dritte Sieg gegen den Neuling FC Stern Marienfelde. Der an diesem Tag überragende Michael Fuß traf dreimal.