Homepage
AH Ü-40 Hallen-Bandenmasters SG Bad Soden PDF Drucken E-Mail
Beitragsinhalt
AH Ü-40 Hallen-Bandenmasters SG Bad Soden
Seite 2

Bad Soden - Joma- Hallen-Bandenmasters Ü-40 Samstag, den 13. Januar 2017, Hasselgrundhalle Beginn 15.00h

Am Samstag, den 13. Januar steigt in der Bad Sodener Hasselgrundhalle ab 15.00h das erste Bad Sodener - Joma Bandenmasters Ü-40. Ausrichter ist die SG Bad Soden, die seit langen Jahren auch wieder einmal ein Altherrenteam Ü-40 Team auf das Feld schickt. In der Gruppe 1 treffen die Hausherren  auf die Hallenspezialisten der SG Oberliederbach, die Oldies der FC Eschborn SoMa und den Spaniern von Creu Höchst. In der Gruppe 2 kämpfen der Deutsche Ü-40 Meister SG Hoechst Classique, der SV Uedesheim, ein Team aus dem Fussballverband Niederrhein, das schon mehrfach den Kreispokal Neuss gewonnen hat, die Oldies des ehemaligen Hessenligisten Spvgg Oberrad, mehrmaliger Frankfurter AH Stadtmeister und der 1.FC Sulzbach um den Einzug ins Halbfinale.

Favorit dieses Joma Bandenmasters Ü-40 ist natürlich die SG Hoechst Classique, die mit Christian Giggel, Tade Condic, Matthias Walter, Kiwi Mothadi, Jean Kabuya, Tekin Baylan, Silvio Petracca, Musti Ichaoui und Kapitän Josè Ferreiro neun Spieler aus dem Aufgebot in Berlin auf das Hallenparket in Bad Soden schickt.