Homepage
TSV Buchholz 08 Hamburger Ü-40-Meister PDF Drucken E-Mail

TSV 08 Buchholz siegt 3:1 über SC Condor Hamburg

11 Teams kämpften am 16. August auf der Anlage des SV Rugenbergen um den Ü-40 Verbandsmeistertitel Hamburg. Sieger wurde der TSV 08 Buchholz. Der 1. FC Hellbrook, der im vergangenen Jahr die Hamburger Ü-40-Meisterschaft gewann, konnte seinen Titel nicht verteidigen - Hellbrook hatte für das diesjährige Turnier nicht gemeldet.

Weiter
 
2. Norddeutscher Ü-40 Cup Vorschau PDF Drucken E-Mail

Qualifikationsturnier zum 2. DFB Ü40 Cup am 20.-21. September in Berlin

Am Sonntag, den 31.08.2008 um 10:30Uhr findet in der Sportschule des Hamburger FV, in der Jenfelder Allee 70 a-c, der 2. Norddeutsche Ü-40 Cup statt.

Weiter
 
AH Ü-32 Bezirksmeisterschaft Hannover PDF Drucken E-Mail

Die AH Ü-32 der "Krähen" holen den Pokal

Die Altenherren Ü-32 des TSV Krähenwinkel-Kaltenweide sind Pokalsieger des Fussballbezirks Hannover 2008. In einem auf sehr gutem Niveau ausgetragenen Finale, setzten sich die Oldies vom Waldsee, vor mehr als 200 Zuschauern mit 2:0 (0:0) gegen den TSV Stelingen durch.

Weiter
 
AH Ü-32 Bezirksmeisterschaft Braunschweig PDF Drucken E-Mail

VfR Eintracht Nord Wolfsburg Ü-32 Bezirksmeister Braunschweig 2008

Der Kapitän des VfR Eintracht Nord Wolfsburg erhält den Bezirkspokal Ü-32 Braunschweig 2008.
Der VfR Eintracht Nord Wolfsburg ist neuer Ü-32 Altherren Bezirksmeister Braunschweig. Im Endspiel besiegten die Wolfsburger im Elfmeterschießen den SV Fortuna Lebenstedt mit (1:1) 5.4. Dabei hatte es für die VW Städter im Endspiel gar nicht so gut begonnen. Mit 1:0 gingen die Fortunaten aus Lebenstedt in Führung und konnten diese bis Mitte der zweiten Halbzeit verteidigen.

Weiter
 
AH Ü-32 Verbandsmeisterschaft PDF Drucken E-Mail

TuS Germania Schnelsen wieder Hamburger Ü-32 Altherren Meister
TuS Germania Schnelsen - TSV Sasel   3:1

TuS Germania Schnelsen wurde durch einen 3:1 Sieg über den TSV Sasel Ü-32 Verbandsmeister Hamburg 2008.
Wie schon 2006 so konnten die Oldies von TuS Germania Schnelsen auch am Samstag, dem 21.6. wieder über den Gewinn der Hamburger Verbandsmeisterschaft jubeln. Mit 3:1 setzten sich die Germanen gegen den TSV Sasel durch.

Weiter
 
AH Ü-40 Verbandspokal PDF Drucken E-Mail

Der TSV Buchholz 08 gewinnt Heini Jöns Pokalfinale
TSV Buchholz 08 - TSV Wandsetal 2:0

Der TSV Buchholz 08 verteidigte seinen Titel aus dem Vorjahr. Die 08er Ü-40 wurde durch das 2:0 über den TSV Wandsetal wieder Hamburger Ü-40 Verbandspokalsieger.

Weiter
 
AH Ü-32 Verbandspokal PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Otto-Hacke-Pokal 2008
SC Wentorf 2.AH siegt mit 4:2 gegen FC Eintracht Norderstedt

Großer Jubel beim SC Wentorf 2.AH nach dem Sieg im Otto-Hacke-Pokalendspiel. Nachdem die Wentorfer im Vorjahr die Endspiele um die Verbandsmeisterschaft und den Otto-Hacke-Pokal (0:1 gegen den SV Wilhelmsburg) verloren hatte, gelang ihnen diesmal in der Pokalrunde der lang ersehnte Sieg.
SC Wentorf heißt der neue Ü-32 Verbandspokalsieger von Hamburg
Es war angerichtet, wie man zu sagen pflegt. Herrlichstes Wetter, großes Fanaufkommen an der Sternschanze und zwei „Super AH-Truppen" mit dem SC Wentorf 1. AH und Eintracht-Norderstedt 1.AH. Das Schirigespann pfiff die Begegnung pünktlich an. Beide Mannschaften versuchten bei diesen hohen Temperaturen offensiv zu spielen. Phasenweise sah man hüben wie drüben fast perfektes Kombinationsspiel. Nach dem letztjährigen 3:0 Erfolg für die Eintracht im Meisterschaftsfinale, wollte Wentorf natürlich die Schmach vergessen machen und den Pott gewinnen. Sie drängten die Eintracht in die Defensive, erarbeiteten sich Torchancen, die aber meistens eine sichere Beute des Norderstedter Keepers Sascha Blessin wurden.

Weiter
 
AH Ü-32 Verbandsmeisterschaft PDF Drucken E-Mail

Samstag, 21.06.2008, 14:00 Uhr,  Ü-32 Verbandsmeisterschaftsendspiel
TuS Germania Schnelsen I - TSV Sasel I

TSV Sasel I erreichte zum ersten Mal das Hamburger Ü-32 Finale.
Die Fußballer der alten Herren Ü 32 vom TSV Sasel stehen am 21.06. im Endspiel um die Verbandsmeisterschaft Hamburg gegen den Titelträger von 2006 TuS Germania Schnelsen. Durch den beeindruckenden Staffelsieg in der Leistungsklasse AA01 - von 20 Spielen wurden 12 gewonnen und 8 mal unentschieden gespielt - vor Post SV Hamburg, haben die Saseler eine imposante Erfolgsserie in den letzten 4 Jahren hingelegt.

Weiter
 
<< Anfang < Vorherige 131 132 133 134 135 136 Nächste > Ende >>

Alle Mannschaften: