Homepage
TuS Niedernwöhren Ü-40 mit hervorragenden Start in das Jahr 2019 PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Hallenkreismeisterschaft Schaumburg 2019

Die Ü-40 Oldies des TuS Niedernwöhren gewannen nach 2015 und 2016 in diesem Jahr wieder die AH Ü-40 Hallenkreismeisterschaft von Schaumburg. Im letzten Jahr im Finale am SC Rinteln mit 0:1 gescheitert, gewannen die Mannen vom Mittellandkanal diesmal die Hallenkreismeisterschaft in beeindruckender Weise. Der ungeschlagene Tabellenführer der AH Ü-40 Kreisliga Schaumburg startete eher etwas holprig in das Turnier, gegen den Viertplatzierten der 1. AH Ü-40 Kreisklasse Schaumburg reichte es für die Niedernwöhrenern nur zu einem 0:0. Danach nahmen die Mannen um Trainer Bernd Schwarze aber Fahrt auf.

Weiter
 
VfL Bückeburg gewinnt souverän die AH Ü-32 Hallenkreismeisterschaft des Fussballkreises Schaumburg PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Hallenkreismeisterschaft (Futsal) Schaumburg 2019

Erstmals wurde die AH Ü-32 Hallenkreismeisterschaft des Fussballkreises Schaumburg als offene Hallenmeisterschaft ausgetragen. Fünf Ü-32 Mannschaften des Fussballkreises Schaumburg und ein Team aus dem Fussballkreis Hannover traten am Dreikönigstag in der Kreissporthalle Stadthagen II an um den neuen Hallenchampion zu ermitteln. Neben Titelverteidiger VfL Bückeburg waren aus dem Schaumburger Fussballkreis noch der TSV Eintracht Bückeberge, der auch Ausrichter des Turniers war, die SG Exten/Krankenhagen, die SG Hülsede/Lauenau/Pohle, die SG Apelern/Algesdorf und der FC Hevesen am Start.

Weiter
 
SG Bierden/Uphusen und der TSV Etelsen müssen nach 21 Spielen ins Neunmeterschießen PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Hallenkreismeisterschaft Verden 2019

In der Gymnasium-Halle in Achim wurden am Sonntag, den 06.Januar die Hallenfutsal Kreismeisterschaften des Fussballkreises Verden ausgetragen.Sieben Mannschaften waren am Start, die im Modus Jeder gegen Jeden den neuen Hallenkreismeister ermittelten. Mit dem Titelverteidiger TV Oyten und dem Vizemeister TSV Gut Heil Bassen waren auch wieder die beiden Spitzenteams des letzten Jahres vertreten. Nach 21 ausgetragenen Spielen gab es ein kurioses Ende, denn mit der SG Bierden/Uphusen und dem TSV Etelsen standen zwei Teams mit gleicher Punktzahl (14) und gleichem Torverhältnis (5:1) an der Spitze.

Weiter
 
SV Innerstetal holt sich am Dreikönigstag nach starkem Auftritt den KFT-Cup in Thiede PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 KTF - Cup FC Viktoria Thiede 2019

Die Ü-32 des SV Innerstetal hat den KFT-Hallencup des FC Viktoria Thiede am Dreikönigstag gewonnen. Beim traditionsreichen Hallenturnier in der Thieder Sporthalle gewannen die Kicker des SV mit 2:1 gegen die stark aufspielenden KTF-Allstars. Der Tabellenführer der AH Ü-32 Nordharzliga Staffel 1 zählte neben dem SV Gartenstadt Braunschweig, SG Broistedt/Woltwiesche und dem Lehndorfer TSV zu den Anwärtern auf den Pokalsieg. In der Gruppe A mit SG Broistedt/Woltwiesche und dem Lehndorfer TSV hatten die Oldies des SV Innerstetal ganz starke Konkurrenz. Zum Auftakt besiegten sie den Ausrichter FC Viktoria Thiede mit 2:0. Nach dem 3:0 gegen die SG Leiferde/Hillerse I standen die Aktien der Innerstetaler auf einen Einzug in die Endrunde dann schon sehr gut. Als sie im direkten Vergleich gegen den mit zwei Siegen ebenfalls gut gestarteten Lehndorfer TSV mit 2:0 siegten, war die Qualifikation fürs Halbfinale geschafft.

Weiter
 
BFSV Atlantik 97 schließt nach 1:0 Sieg beim SV Uhlenhorst-Adler zum TSV Reinbek auf PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Verbandsliga Hamburg 02 Saison 2018/2019 14.Spieltag

Am letzten Spieltag im Jahr 2018 fand in der AH Ü-40 Verbandsliga Hamburg 02 nur noch ein verkürztes Programm statt. Nur drei Spiele wurden ausgetragen und an zwei Partien waren Verfolger von Tabellenführer TSV reinbek im Einsatz. Der Tabellenzweite BFSV Atlantik 97 war bei den Adlern Uhlenhorst zu Gast. Mit einem Sieg konnten sie zum Spitzenreiter Reinbek aufschließen. In einer kampfbetonten Partie gewannen die Atlantik Oldies mit 1:0.

Weiter
 
Neuling TuRa Harksheide hält sich beständig in der Spitzengruppe PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Verbandsliga Hamburg 01 Saison 2018/2019 14.Spieltag

Am letzten Spieltag des Jahres 2018 in der AH Ü-40 Verbandsliga Hamburg 01 konnte Neuling TuRa Harksheide seinen dritten Platz in der Spitzengruppe behaupten. Die Oldies aus Harksheide mussten allerdings hart arbeiten bis der 2:1 Heimsieg über den TSV Wandsetal feststand. Die TuRa Oldies begannen engagiert und mit viel Elan. Schon in der 3. Minute konnten sie das 1:0 durch Jörg Jürgen Hartmann bejubeln. Nach diesem Treffer lief das Kombinationsspiel des Aufsteigers immer besser. In der 12. Minute nutzte Suehat Apak die Feldüberlegenheit der Hausherren zum 2:0. Mit diesem Ergebnis wurden auch die Seiten gewechselt.

Weiter
 
KTF Finanzcenter Cup 2019 des FC Viktoria Thiede ausgelost PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 KTF Finanzcenter Cup 2019

Das Hallenspektaktel für Ü-32 Teams findet am 06.01.2019 von 12  bis ca.17Uhr in der Halle der HS-Thiede bereits zum 8 Mal statt.

In Gruppe A treten an:

Gastgeber FC Viktoria Thiede (Vizepokalsieger NHZ und Meisterrundenteilnehmer NHZ)
SV Innerstetal (KTF-Cup Sieger von 2014, Staffelmeister 1 und Meisterrundenteilnehmer NHZ)
SG SV Leiferde/ TSV Hillerse (Vizemeister Gifhorn)
SG Pfeil Broistedt/ Viktoria Woltwiesche (akt. Tabellenführer Peine Süd)
Lehndorfer TSV  (akt. Tabellenvierter Braunschweig)

Weiter
 
Meister TSV Reinbek führt die Tabelle der AH Ü-40 Verbandsliga Hamburg 02 vor dem BFSV Atlantik an PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Verbandsliga Hamburg 02 Saison 2018/2019 13.Spieltag

Wie schon in den letzten Jahren, so liegt der TSV Reinbek einen Spieltag vor Abschluß der Herbstrunde wieder an der Tabellenspitze der AH Ü-40 Verbandsliga Hamburg 02. Der amtierende Hamburger Ü-40 Meister von 2018 hat aber mit dem BFSV Atlantik 97 in dieser Saison einen ebenbürtigen Konkurrenten. In den Jahren 2017 und 2018 dominierten die Reinbeker die Staffel 2, in diesem Jahr haben sie erstmals ernsthafte Konkurrenz bekommen.

Weiter
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Alle Mannschaften: