Homepage
SG Alemannia Aachen/DJK FV Haaren wird AH Ü-60 Mittelrheinmeister – FC Hennef 05 auf Platz 2 PDF Drucken E-Mail

AH Ü-60 Verbandsmeisterschaft Mittelrhein 2018

Bei der 7. Auflage der AH Ü-60 Verbandsmeisterschaft Mittelrhein, die auch in diesem Jahr wieder auf dem Sportgelände der Hennefer Sportschule stattfand, traten 16 Teams (7 Vereins- und 7 Kreisauswahlteams und 2 Spielgemeinschaften) aus dem Fußballverband Mittelrhein an. Alle bisherigen FVM-Meister seit der Einführung dieser Titelkämpfe im Jahr 2012 waren diesmal auch dabei. Ein erlesenes Feld der ältesten aktiven Fußballer aus den Fußballkreisen Aachen, Berg, Bonn, Düren, Euskirchen, Heinsberg, Köln, Rhein-Erft und Sieg. Das Turnier wurde nach dem „Hammes-Modell" ausgetragen.

Weiter
 
TuS Gerresheim schießt Fortuna Düsseldorf Ü-32 Oldies aus dem Kreispokal PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Kreispokal Düsseldorf 2017/2018 Viertelfinale

Der amtierende Kreismeister der Ü32-Kleinfeldrunde Düsseldorf TuS Gerresheim hat in der 2. Runde des Kreispokals die Ü-32 Senioren des Zweitbundesligisten Fortuna Düsseldorf mit 2:0 besiegt. In einem gutklassigen Pokalspiel über 2 x 40 Minuten waren die Gerresheimer am Ende die bessere Mannschaft, die verdient in die nächste Pokalrunde einzog. Die Fortunas Oldies, die 2015 neu gegründet wurden nahmen zum dritten Mal am Kreispokal teil. Beim ersten Auftritt scheiterten die Fortunen am späteren Finalisten SC Vatangücü Düsseldorf 05 mit 0:5.

Weiter
 
FC Iserlohn 46/49 zum 7. Mal in Folge Ü-50 Hallenstadtmeister von Iserlohn PDF Drucken E-Mail

AH Ü-50 Hallenstadtmeisterschaft Iserlohn 2018

Bei der 7. Auflage der AH Ü-50 Hallenstadtmeisterschaft von Iserlohn in der Matthias-Grothe-Halle verteidigte die Ü-50 des FC Iserlohn zum wiederholten Male ihren Titel. Vier Mannschaften - FC Iserlohn, SC Hennen, ASSV Letmathe und Sportfreunde Sümmern - hatten gemeldet, um im Modus Jeder gegen Jeden den neuen Ü-50 Hallenstadtmeister 2018 von Iserlohn zu ermitteln. Wie schon in den 7. Veranstaltungen zuvor ging auch diesmal wieder das Team des FC Iserlohn 46/49 als Sieger vom Platz.

Weiter
 
SV Westfalia Soest schafft Hattrick – dritter AH Ü-50 Hallenkreismeistertitel in Folge PDF Drucken E-Mail

AH Ü-50 Hallenkreismeisterschaft Soest 2018

Die Ü-50 Veteranos des SV Westfalia Soest dominierten, wie schon in den beiden Jahren vorher die AH Ü-50 Hallenkreismeisterschaft Soest. Das Team um Rolf Riechert konnte sich am Samstag, den 03. März zum dritten Mal in Folge den Titel sichern. Leider waren diesmal nur vier Ü-50 Mannschaften nach Ense angereist, sodaß in einer Dopelrunde der neue Hallenkreusmeister des Fussballkreises Soest ermittelt werden musste. Schon im ersten Spiel trafen die beiden potentiellen Anwärter auf den Titel SV Westfalia Soest und TuS Bremen aufeinander.

Weiter
 
SC Paderborn ohne Niederlage und Punktverlust neuer Hallenchampion PDF Drucken E-Mail

AH Ü-50 Hallenkreismeisterschaft Paderborn 2018

Nachdem die Ü-50 Oldies des SC Paderborn bei den Hallenmeisterschaften 2017 im Halbfinale am späteren Sieger SuS Westenholz mit 2:4 nach Neunmeterschießen gescheitert waren, konnten sie sich in diesem Jahr in Hövelhof wieder die Hallenkrone holen. Nur fünf Mannschaften spielten am Sonntag, den 25.Februar in der Sporthalle Am Hallenbad Hövelhof im Modus Jeder gegen Jeden den neuen AH Ü-50 Hallenkreismeister aus. Kurzfristig hatten der Vorjahresfinalist TuRa Elsen und die SG Siddinghausen /Weine abgesagt. Favoriten auf den Titel waren Titelverteidiger SuS Westenholz und der Cupsieger von 2016 die Oldies des Drittligisten SC Paderborn.

Weiter
 
TuRa Elsen Ü-32 bleibt im Hallenfussball des Fussballkreises Paderborn das Maß aller Dinge PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Hallenkreismeisterschaft Paderborn Endrunde 2018

Es ist schon beeindruckend, was die Ü-32 Oldies von TuRa Elsen in den letzten vier Jahren in der Halle im Fussballkreis Paderborn geleistet haben. Am Sonntag, den 04. Februar gewannen die Mannen von der Alme zum vierten Mal in Folge den AH Ü-32 Hallenkreispokal von Paderborn. In der Neuauflage des Endspiels von 2017 schlugen sie die SG Atteln/Henglarn in der Sporthalle Am Hallenbad Hövelhof mit 3:2.

Weiter
 
Titelverteidiger DSC Arminia Bielefeld I dominiert die Vorrunden-Staffel 2 PDF Drucken E-Mail

AH Ü-50 Hallenkreismeisterschaft Bielefeld Saison 2017/2018 Vorrunde St. 2

Titelverteidiger DSC Arminia Bielefeld I demonstriert auch in dieser Hallensaison wieder die Überlegenheit bei den Ü-50 Hallenkreismeisterschaften von Bielefeld. Die Vorrunden-Staffel 2 dominierten die Kicker von der Alm klar. Nach acht Spielen standen acht Siege auf dem Konto der Arminia. Ein klares Indiz dafür, dass die Arminen auch in diesem Jahr wieder der haushohe Favorit im Kampf um die Hallenkrone sein werden. Neben den Bielefelder Arminen konnten sich auch der VfR Wellensiek, der SC Bielefeld 04/26 und die Spvg. Steinhagen für die Endrunde qualifizieren.

Weiter
 
TuS 08 Senne schafft souverän als Gruppenerster den Einzug in das Viertelfinale PDF Drucken E-Mail

AH Ü-50 Hallenkreismeisterschaft Bielefeld Saison 2017/2018 Vorrunde St.  1

Im vorigen Jahr kamen die Senner Old Boys über die Vorrunde nicht hinaus. In diesem Jahr konnten sie sie gut verstärken und das führte dazu, dass sie souverän vor dem SV Gadderbaum, DSC Arminia Bielefeld und Kickers 81 Sennestadt die Vorrunden-Staffel 1 der AH Ü-50 Hallenkreismeisterschaft gewannen. Mit sieben Siegen und einem Unentschieden beendeten die Kicker von TuS 08 Senne die Vorrunde in beeindruckender Weise.

Weiter
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>