Homepage
TSV Babensham mit bestem Start in die AH Ü-40 Kreismeisterschaft Inn/Salzach PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Kreismeisterschaft Inn/Salzach - Wieninger Pokal 2019

Die Ü-40 Old Boys des TSV Babensham sind sehr erfolgreich in den Wieninger Ü-40 Pokal gestartet. Im ersten Spiel des Wettbewerbs besiegten die TSVler die SG Kirchanschöring/Waging in Kirchanschöring durch ein Tor von Roland Wastlhuber mit 1:0. Danach gewannen sie auch das immer wieder brisante Derby gegen den Lokalrivalen TSV Wasserburg mit 2:0 durch Tore von Martin Loew und Hermann Manhart. Mit sechs Punkten aus zwei Spielen legten die Babenshamer Oldies einen Traumstart hin. Die Kicker aus  Kirchanschöring und Waging, die erstmals als Spielgemeinschaft am Wieninger Pokal teilnehmen, konnten nach der Niederlage gegen den TSV Babensham ihr zweites Spiel gegen die SG Oberteisendorf/Teisendorf mit 4:1 gewinnen.

Weiter
 
1.FC Nürnberg erster Süddeutscher Ü-60 Meister PDF Drucken E-Mail

AH Ü-60 Regionalmeisterschaft Süddeutschland 2019

Erstmals waren bei den Süddeutschen Ü-Meisterschaften in Nürnberg-Mögeldorf auch die Ü-60 Veteranos am Start. Aus Bayern hatte sich der 1.FC Nürnberg, der im bayerischen Finale in Landshut den FC Bayern München mit 1:0 besiegt hatte, qualifiziert. Aus Württemberg kam der FSV 08 Bissingen, aus Hessen die Kreisauswahl Hersfeld-Rotenburg und aus Südbaden die SG Stadelhofen/Oberkirch. Der Badische Fussball Verband hatte keinen Vertreter geschickt. Bei der Premiere nutzten die Oldies des 1.FC Nürnberg den Heimvorteil und siegten vor dem FSV 08 Bissingen. Die Nürnberger um Ex-Profi Rudolf Sturz hatten am Ende mit sieben Punkten die Nase vor den Bissingern, die sechs Punkte auf ihrem Konto hatten. Schon in der ersten Partie des Turniers trafen diese beiden Teams aufeinander.

Weiter
 
FC Bayern München Ü-50 zum 3. Mal Süddeutscher Meister PDF Drucken E-Mail

AH Ü-50 Regionalmeisterschaft Süddeutschland 2019

Viele in ihrem Alter planen schon langsam die Rente - oder einfach nur, die Enkelkinder mal wieder zu besuchen. Die Ü-50-Senioren-Fußballer des FC Bayern aber machen nichts anderes als ihre 30, teils 40 Jahre jüngeren Kollegen aus der Profi-Abteilung: Sie sammeln Titel. Am Samstag, den 27.Juli kam in Nürnberg-Mögeldorf ein weiterer dazu. Zum dritten Mal gewannen die Bayern Veteranos den Süddeutschen Ü-50 Meistertitel. Mit vier Siegen aus vier Spielen und 9:0 Toren demonstrierte das Team von Teamcoach Dieter Bernhardt seine Vormachtstellung im Süddeutschen Ü-50 Fussball.

Weiter
 
FC Forstern behauptet die Tabellenspitze durch 3:1 Sieg über den TSV Velden beim AH Ü-32 Unertl Cup PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Unertl Cup 2019 4.Spieltag

Auch in dritten Spiel blieb die Überraschungsmannschaft des diesjährigen Unertl-Cups, der FC Forstern ohne Punktverlust. Gegen den TSV Velden konnten die FCF Oldies einen 3:1 Sieg feiern. 2018 hatten die Old Boys aus Forstern noch mit 1:4 gegen den TSV verloren. In dieser Saison läuft es jetzt für die neuformierte Mannenschaft des FCF optimal. Die Abwehr steht gut und das Mittelfeld und der Angriff sind bei ihren Offensivaktionen sehr effektiv.

Weiter
 
Aufsteiger FT München-Gern besiegt FC Unterföhring und schafft Anschluß an das Mittelfeld PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Oberliga München Saison 2019 13..Spieltag Nachholspiel

Von der 1:7 Niederlage gegen SK Srbija München am vorletzten Spieltag hatte sich Aufsteiger FT München-Gern gut erholt. Gegen den Tabellenvierten FC Unterföhring warfen die Gerner ihre ganze Kampfkraft ins Spiel und sie siegten ganz überraschend mit 3:2. Mit nun 11 Punkten liegen die Old Boys der FT München-Gern immer noch auf dem vorletzten Platz, aber sie haben den Anschluß an die Nichtabstiegsplätze geschaffen.

Weiter
 
Die SpVgg Feldmoching taumelt immer mehr den Abstieg entgegen – 2:7 Pleite gegen N.K.Hajduk München PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Oberliga München Saison 2019 13..Spieltag Nachholspiele

Die Spvgg Feldmoching, neben den FC Bayern München, die erfolgreichste Ü-32 in der Oberliga München  in den letzten Jahren, taumelt in dieser Saison den Abstieg entgegen. Mit nur sieben Punkten aus 13 Spielen belegen die Kicker von Trainer Sebastian Bartsch den letzten Platz in der Oberliga. Mit nun schon sieben Punkten Rückstand an das rettende Ufer, sieht es für die Mannen aus dem Münchner Norden schlecht aus. Beim neuen Tabellendritten N.K.Hajduk München kamen die Oldies der Spielvereinigung mit 2:7 unter die Räder. Nicht alleine das Ergebnis kommt einer Kapitulation gleich, auch das Auftreten der Mannschaft lässt nicht den Schluß zu, dass sich die Feldmochinger noch gegen den drohenden Abstieg wehren würden. Auf dem Kunstrasen in der Heinrich-Wieland-Straße bestimmten die Hausherren von N.K.Hajduk von Beginn an das Spiel.

Weiter
 
FC Bayern München holt zum vierten Mal in Folge die Süddeutsche Ü-40 Meisterschaft PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Regionalmeisterschaft Süddeutschland 2019

Die Oldies der SG Hoechst Classique sind mit einem guten Gefühl zu den Süddeutschen Ü-40 Meisterschaften nach Nürnberg-Mögeldorf gefahren, hatten sie doch bei ihren sechs Teilnahmen vorher immer das Ticket nach Berlin zum DFB-Ü40-Cup gelöst. Beim verflixten siebten Mal scheiterten die Frankfurter Vorstädter aufgrund des schlechteren Torverhältnisses am FC Bayern München und der SG Stadelhofen/Oberkirch (Südbaden). Es fehlte den Hoechstern nur ein Tor, dann hätten sie ein abschließendes Elfmeterschießen gegen die SG Stadelhofen/Oberkirch um die Teilnahme in Berlin austragen müssen. Aber die Classiquer hatten die Qualifikation nach Berlin vorher verspielt. Meister wurde zum vierten Mal in Folge der FC Bayern München.

Weiter
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>