Homepage
FC Forstern behauptet die Tabellenspitze durch 3:1 Sieg über den TSV Velden beim AH Ü-32 Unertl Cup PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Unertl Cup 2019 4.Spieltag

Auch in dritten Spiel blieb die Überraschungsmannschaft des diesjährigen Unertl-Cups, der FC Forstern ohne Punktverlust. Gegen den TSV Velden konnten die FCF Oldies einen 3:1 Sieg feiern. 2018 hatten die Old Boys aus Forstern noch mit 1:4 gegen den TSV verloren. In dieser Saison läuft es jetzt für die neuformierte Mannenschaft des FCF optimal. Die Abwehr steht gut und das Mittelfeld und der Angriff sind bei ihren Offensivaktionen sehr effektiv.

Weiter
 
Aufsteiger FT München-Gern besiegt FC Unterföhring und schafft Anschluß an das Mittelfeld PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Oberliga München Saison 2019 13..Spieltag Nachholspiel

Von der 1:7 Niederlage gegen SK Srbija München am vorletzten Spieltag hatte sich Aufsteiger FT München-Gern gut erholt. Gegen den Tabellenvierten FC Unterföhring warfen die Gerner ihre ganze Kampfkraft ins Spiel und sie siegten ganz überraschend mit 3:2. Mit nun 11 Punkten liegen die Old Boys der FT München-Gern immer noch auf dem vorletzten Platz, aber sie haben den Anschluß an die Nichtabstiegsplätze geschaffen.

Weiter
 
Die SpVgg Feldmoching taumelt immer mehr den Abstieg entgegen – 2:7 Pleite gegen N.K.Hajduk München PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Oberliga München Saison 2019 13..Spieltag Nachholspiele

Die Spvgg Feldmoching, neben den FC Bayern München, die erfolgreichste Ü-32 in der Oberliga München  in den letzten Jahren, taumelt in dieser Saison den Abstieg entgegen. Mit nur sieben Punkten aus 13 Spielen belegen die Kicker von Trainer Sebastian Bartsch den letzten Platz in der Oberliga. Mit nun schon sieben Punkten Rückstand an das rettende Ufer, sieht es für die Mannen aus dem Münchner Norden schlecht aus. Beim neuen Tabellendritten N.K.Hajduk München kamen die Oldies der Spielvereinigung mit 2:7 unter die Räder. Nicht alleine das Ergebnis kommt einer Kapitulation gleich, auch das Auftreten der Mannschaft lässt nicht den Schluß zu, dass sich die Feldmochinger noch gegen den drohenden Abstieg wehren würden. Auf dem Kunstrasen in der Heinrich-Wieland-Straße bestimmten die Hausherren von N.K.Hajduk von Beginn an das Spiel.

Weiter
 
FC Bayern München holt zum vierten Mal in Folge die Süddeutsche Ü-40 Meisterschaft PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Regionalmeisterschaft Süddeutschland 2019

Die Oldies der SG Hoechst Classique sind mit einem guten Gefühl zu den Süddeutschen Ü-40 Meisterschaften nach Nürnberg-Mögeldorf gefahren, hatten sie doch bei ihren sechs Teilnahmen vorher immer das Ticket nach Berlin zum DFB-Ü40-Cup gelöst. Beim verflixten siebten Mal scheiterten die Frankfurter Vorstädter aufgrund des schlechteren Torverhältnisses am FC Bayern München und der SG Stadelhofen/Oberkirch (Südbaden). Es fehlte den Hoechstern nur ein Tor, dann hätten sie ein abschließendes Elfmeterschießen gegen die SG Stadelhofen/Oberkirch um die Teilnahme in Berlin austragen müssen. Aber die Classiquer hatten die Qualifikation nach Berlin vorher verspielt. Meister wurde zum vierten Mal in Folge der FC Bayern München.

Weiter
 
FC Bayern München Ü-45 geht ohne Punktverlust in die Sommerpause und kann die Meisterschaft feiern PDF Drucken E-Mail

AH Ü-45 Oberliga München Saison 2019 11.Spieltag

Am letzten Spieltag vor der Sommerpause konnte der FC Bayer München seinen Vorsprung zum Verfolger FC Deisenhofen weiter ausbauen. Die Bayern Ü-45 Old Boys besiegten an der Säbener Strasse den Neuling TSV Moosach-Hartmannshofen mit 6:0 und die Mannen aus Deisenhofen kamen gegen den SV Untermenzing nicht über ein 1:1 hinaus. Mit jetzt 13 Punkten Differenz auf Deisenhofen sind die Bayern Oldies nicht mehr einzuholen. So gehen sie nun als neuer Meister in die Ferien. Gegen den Aufsteiger aus Moosach-Hartmannshofen hatten die Bayern leichtes Spiel.

Weiter
 
FC Forstern nach den ersten Spielen überraschend an der Tabellenspitze des AH Ü-32 Unertl Cups PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Unertl Cup 2019

Im April startete der diesjährige AH Ü-32 Unertl Cup mit der Partie ASV Rott gegen den FC Forstern. Der ASV Rott, der beim Cupwettbewerb 2018 auf dem 4.Platz abschloß hatte schon in der Saison 2018 schlechte Erfahrung mit den Oldies aus Forstern gemacht. In der letztjährigen Pokalrunde hatten die Rotter im letzten Spiel des Wettbewerbs mit 0:4 gegen den FCF verloren und auch in diesem Jahr wurden die Kicker aus Forster gleich wieder zum Stolperstein für den ASV. Diesmal konnten sie sich mit 5:2 durchsetzen und den ersten Dreier verbuchen. Für den FC Forstern, der lediglich 2016 beim Unertl-Cup einmal eine positive Bilanz vorweisen konnte und Platz 5,  es war die bisher beste Platzierung nach Ende der Runde, ein toller Start in den laufenden Wettbewerb. Als gegen den Pokalsieger von 2016 und 2018 die SG Forsting/Steinhöring danach auch noch ein sensationeller 4:3 Sieg gelang, wurde der gute Auftakt bestätigt.

Weiter
 
Süddeutsche Ü-40/Ü-50/Ü-60 Meisterschaft 2019 in Nürnberg-Mögeldorf mit dem FC Bayern München PDF Drucken E-Mail

Vorschau AH Ü-Regionalmeisterschaften Süddeutschland 2019

Am Samstag, den 27. und Sonntag den 28.Juli wird die Sportanlage in Nürnberg-Mögelsdorf wieder zum Treffpunkt der besten Süddeutschen Ü-35 Fussballerinen und Ü-40, Ü-50 und Ü-60  AH-Fussballer. Auf der Sportanlage der SpVgg Mögeldorf 2000, in der Dientzenhoferstraße 26, spielen diese Oldie-Teams ihre neuen Meister aus.
Wenn um 13.30h die ersten Spiele angepfiffen werden, stehen die Fussballerinnen und Fussballer im fortgeschrittenen Alter im Rampenlicht des hiesigen Sportgeschehens und zeigen ihr immer noch vorhandenes Können auf dem grünen Rasen. Da die überregionalen Wettbewerbe wie die Deutsche Amateurmeisterschaft, der Amateur-Länderpokal und die Spiele der Amateur-Nationalmannschaft, die den Amateurfussball einmal über den regulären Ligabetrieb hinaus für die Spieler attraktiv und für die Zuschauer interessant gemacht hat nicht mehr existieren, haben nun die AH-Meisterschaften diese Stelle eingenommen. Am Samstag und Sonntag, wenn der Ball bei der Süddeutschen Meisterschaft wieder rollt, sorgen die beteiligten Mannschaften wieder dafür, dass für Spannung und interessanten Fussball gesorgt ist. AH-Kicker aus der Umgebung, aktive Spieler und auch alle anderen am Amateurfussball Interessierten haben an diesem Wochenende die Gelegenheit sich die besten süddeutschen Oldie Teams aus der Nähe anzuschauen und zu prüfen ob sie mit ihren heimischen Teams mithalten könnten und wie die Karriere nach der aktiven Laufbahn in einem AH-Team weitergehen und aussehen könnte. Ausrichter SpVgg Mögeldorf, der Bayerische Fussball Verband und das Team um Martin Schweizer vom Süddeutschen Fussball Verband sind für die Organisation zuständig. Das diese Meisterschaften wieder bestens vorbereitet und organisiert sind steht außer Frage, zumal es Martin Schweitzer und seinen Mitstreitern schon in den Jahren zuvor immer gelungen ist den Zuschauer und Teilnehmern einen tollen Event zu präsentieren.

Weiter
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>