Homepage
SG Mingolsheim/Wiesental verteidigt erfolgreich den Titel im Endspiel gegen SG Mosbach /Neckarelz PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Verbandsmeisterschaft Baden Endspiel 2019

Titelverteidiger SG Mingolsheim/Wiesental haben am Samstag, den 6.Juni in Waghäusl erfolgreich ihren Titel verteidigt. Die Oldies aus dem Fussballkreis Karlsruhe konnten den Neckar/Odenwald Vertreter SG FV Mosbach /Spvgg Neckarelz souverän mit 4:1 besiegen. Damit hat sich das Team zum zweiten Mal in Folge für die Süddeutsche Ü-40 Meisterschaft in Nürnberg-Mögelsdorf von 27.-28.Juli qualifiziert und wird dort auf den FC Bayern München, den deutschen Ü-40 meister von 2017 SG Hoechst Classique und die SG Stadelhofen/Oberkirch treffen. Der württembergische Meister wird erst noch ermittelt. Im letzten Jahr bei der Süddeutschen belegten die Kicker aus Mingolsheim/Wiesental Platz 3 hinter dem FC Bayern München und dem SV Erzhausen aus Hessen. In diesem Jahr wollen die Nordbadener versuchen einen der ersten beiden Plätze zu belegen, was zur Ffolge hätte, dass sie zur Deutschen Ü-40 Meisterschaft, den DFB-Ü40-Cup im September nach Berlin reisen dürften.

Weiter
 
SV Türkgücü-Ataspor München nimmt beim 3:3 denm FC Bayern München Punkte ab PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Oberliga München Saison 2019 11.Spieltag

Das Spitzenspiel der AH Ü-40 Oberliga München am Mittwoch, den 03. Juli auf der Bezirkssportanlage Heinrich-Wieland-Straße zwischen dem Tabellendritten SV Türkgücü-Ataspor München und Tabellenführer FC Bayern München bot den Zuschauern besten AH-Fussball. Beide Teams gingen offensiv ausgerichtet in die Partie und so wurde es ein interessantes und spannendes Spiel mit vielen Torraumszenen. In Halbzeit eins tasteten sich die Mannschaften erst noch ab. In der 30.Minute nutzten die Türkspor Old Boys eine Unachtsamkeit in der Bayern Abwehr zum 1:0. Torschütze Remzi Arslan. Mit diesem Ergebnis wurden die Seiten gewechselt. Nun kamen die Bayern besser ins Spiel. Andreas Wäscher erzielte in der 48. Minute den 1:1 Ausgleich. Chancen ergaben sich danach auf beiden Seiten. In der 78. Minute dann die ernute Führung für Türkspor durch Gkiountogkntou Moustafa Ali. Die Bayern antworteten aber sofort. Mit einem Doppelschlag in der 84. und 87. Minute schoß Ex-Profi Francisco Copado Alvarez seine Farben mit 3:2 in Führung.

Weiter
 
Lebenszeichen von der SpVgg Feldmoching – 1:0 Sieg über Neuling SC Kirchheim PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Oberliga München Saison 2019 11..Spieltag

Nach einer langen Durststrecke konnte der ehemalige Ü-32 Serienmeister SpVgg Feldmoching am 11.Spieltag wieder einmal einen Sieg feiern. Gegen Neuling Kirchheimer SC kamen die feldmochinger zu einem 1:0 Sieg. Torschütze für die Spielvereinigung Tolga Toprak, der schon in der 14. Minute in diesem Kellerduell für die Entscheidung sorgte. Der Feldmochinger Trainer Sebastian Bartsch hatte in dieser wichtigen Partie vor allem erst einmal die Defensive gestärkt. Mit bereits 52 Gegentoren in 10 Spielen sind die Feldmochinger die Schießbude der Liga. Gegen den Aufsteiger aus Kirchheim konnten die Oldies aus Münchens Norden erstmals in dieser Saison ein zu Null halten. Mit verantwortlich das die Feldmochinger kein Gegentor bekamen war ihr ausgezeichneter Torhüter Andreas Groschwitz der seinen Kasten sauber hielt. Mit nun sieben Punkten haben sie den Anschluß an den vor ihnen liegenden Mannschaften hergestellt.

Weiter
 
FC Kosova München nach 8:1 Sieg über FC Unterföhring auf Platz 2 PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Oberliga München Saison 2019 10..Spieltag

Der FC Kosova München, Vizemeister der letzten Saison, hat sich nach einem Fehlstart mit zwei Niederlagen in folge wieder gefangen und sich in die Spitzengruppe der Liga vorgeschossen. Nach vier Siegen und einer Niederlage (2:5 gegen den FC Bayern München) konnten sich die Kosovaren von Platz 8 auf Platz 2 verbessern. Am 10.Spieltag hatten die Oldies des FCK den Bayernbezwinger FC Unterföhring zu Gast. Die Zuschauer erwarteten einen ausgeglichenen Schlagabtausch, aber es kam anders. Auf der Bezirkssportanlage in der Kronwinkler Strasse präsentierte sich an diesem Freitagabend der FC Kosova in Spiellaune. In der ersten Halbzeit hielten die Unterföhringer um Ex-Profi Benny Lauth noch gut dagegen. Zwar lagen sie mit 0:1 durch einen Treffer von Melan Muji im Rückstand, aber in keiner Weise des Spiels konnte man zu diesem Zeitpunkt erkennen, was sich da noch entwickeln könnte.

Weiter
 
SV Türkgücü-Ataspor nach Kantersieg weiter auf dem Vormarch – 7:1 Siegl gegen den FC Kosova PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Oberliga München Saison 2019 9.-10.Spieltag

Die Ü-40 Old Boys des SV Türkgücü-Ataspor München sind in der AH Ü-40 Oberliga München weiter auf dem Vormarsch. Nach dem 7:1 Kantersieg im Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten FC Kosova München setzten die Türkgücü Oldies gegen den FC Unterföhring mit 4:0 noch einen drauf. Hatten sie schon die Kosovaren auseinandergenommen, so ging es auch den Unterföhringern nicht viel besser. Das Türkgücü Team zeigte sich auch gegen Unterföhring wieder in bester Verfassung. Hochmotiviert und spielfreudig gingen sie gegen den FCU ins Spiel. Mit offensiver Ausrichtung sollten die Unterföhringer bezwungen werden und dieses Experiment glückte ausgezeichnet. Schon nach fünf Minuten konnten die Hausherren jubeln. Alper Yilmaz hatte zum 1:0 getroffen. In der 18. Minute dann das 2:0 durch Remzi Arslan.

Weiter
 
FC Bayern München einige Nummern zu groß für die SG Piding/Anger PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Bezirksmeisterschaft Oberbayern Saison 2019 - SG Piding/Anger - FC Bayern München    1:9 (0:6)

Am Samstag, den 29.Juni fand in Piding im Berchtesgadener Land bei hochsommerlichen Temperaturen das AH Ü-40 Bezirkspokalendspiel zwischen der gastgebenden SG Piding/Anger und dem FC Bayern München statt. Die Oldies der SG Piding/Anger hatten sich im Kreisfinale Inn/Salzach gegen den starken TSV Wasserburg mit 1:0 durchgesetzt. Am Samstag war nun Großkampftag im 5000 Seelen Ort angesagt. Der große FC Bayern München kam zum Bezirkspokalendspiel an die Saalach. Mehr als 300 Zuschauer hatten sich auf der Pidinger Sportanlage eingefunden und hofften auf eine Überraschung. Im Vorfeld hatte der Spielertrainer der SG aus dem Rupertiwinkel noch die Hoffnung den Bayern Paroli bieten zu können. 2014 hatten sich beide Mannschaften schon einmal im Bezirkspokalfinale gegenübergestanden. An der Säbener Strasse mussten die Oldies der SG Piding/Anger damals eine deftige 2:13 Klatsche quittieren. Das sollte diesmal viel besser werden und die Spielgemeinschaft wollte es den Oldies des Deutschen Meisters richtig schwer machen. Um 17.00 Uhr pfiff der gut leitende Schiedsricher Patrick Gramsamer das Finale an.

Weiter
 
TSV Babensham und der FC Kosova München im Endspiel um die Ü-32 Bezirksmeisterschaft Oberbayern PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Bezirksmeisterschaft Obberbayern 2019 Halbfinalspiele

 

Am 01.Juni fanden die Halbfinalspiele zur AH Ü-32 Bezirksmeisterschaft Oberbayern statt. Am Start waren der Vizemeister der AH Ü-32 Oberliga München, der FC Kosova München, der Kreismeister des Kreises Zugspitze der TSV Herrsching, der Inn/Salzach Kreismeister TSV Babensham und der Donau/Isar Kreismeister TSV Allershausen. Die Ü-32 Oldies des FC Kosova München kamen als Vizemeister der AH Ü-32 Oberliga München  in das Halbfinale, weil der AH Ü-32 Oberliga Meister FC Bayern München als Titelverteidiger automatisch für die Bayerische Ü-32 Meisterschaft, die am Samstag, den 21.09.stattfindet. qualifiziert ist.

Weiter
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>