Homepage
FC 07 Heidelsheim Ü-50 gewinnt nach 2015 erneut die Badische Landesmeisterschaft PDF Drucken E-Mail

AH Ü-50 Verbandsmeisterschaft Baden 2018

Der Badische Fußballverband lud zur badischen Meisterschaft der Ü-50 Mannschaften nach Hagsfeld bei Karlsruhe ein. Neun Mannschaften aus den Fußballkreisen Karlsruhe, Bruchsal, Mannheim und Sinsheim ermittelten in einer Fünfer- und einer Vierergruppe die vier Teilnehmer für das Halbfinale. Titelverteidiger war der TSV Stettfeld, der in diesem Jahr im Kampf um die Meisterschaft aber schon vorzeitig ausschied. Für das Halbfinale qualifizierten sich der SV Daisbach, der FC 07 Heidelsheim, die Spvgg Ketsch und der VFB Grötzingen/DJK Durlach.

Weiter
 
FC Bayern München verteidigt Bezirksmeistertitel und deklassiert TSV Wasserburg mit 9:0 PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Bezirksmeisterschaft Oberbayern 2018

Das Bezirksmeisterschaftsendspiel des Fussballbezirks Oberbayern fand am Samstag, den 23.Juni auf dem Kunstrasenplatz an der Säbener Strasse statt. Es standen sich der FC Bayern München (Ü-40 Meister München) und der TSV Wasserburg (Meister Ü-40 Inn/Salzach) gegenüber. Beide Mannschaften standen sich schon öfter im Bezirksfinale gegenüber und immer siegten die Bayern, im diesjährigen Endspiel demonstrierten die Oldies des FC Bayern München dann ganz eindrucksvoll ihre Stärke. Mit 9:0 deklassierten die Kicker von der Säbener Strasse ihren Konkurrenten aus Wasserburg. Nach 45 Minuten sah es noch nicht nach einer solch vernichtenden Niederlage aus.

Weiter
 
Spvgg Feldmoching besiegt die Bayern Oldies mit 4:3 und macht die Meisterschaft wieder spannend PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Oberliga München Saison 2018 10.Spieltag

Die Spvgg Feldmoching hat durch den 4:3 Sieg am Montag, den 18. Juni den Kampf um die Meisterschaft in der AH Ü-32 Oberliga München wieder spannend gemacht. Die Feldmochinger, die von 2011 - 2013 dreimal hintereinander die Meisterschaft gewannen, scheinen in dieser Saison unter Trainer Tobias Asam wieder zu alter Stärke zurückgefunden zu haben. Gegen den bis dato ungeschlagenen Tabellenfüher FC Bayern unterstrichen die Kicker aus dem Münchner Norden diese Tendenz. Mit viel Einsatz und auch taktisch hervorragend eingestellt gingen die Oldies der Spielvereinigung in dieses Match. Und es lief von Anfang an gut für die Kicker von der Lerchenauer Strasse. Engin Yazgi, in der 10. Minute und Robert Söltl, in der 30. Minute hatten die Bayern mit ihren Toren überrascht.

Weiter
 
SV Türkgücü-Ataspor erreicht nur ein 2:2 beim Tabellenschlusslicht SG Croatia/Untermenzing PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Oberliga München Saison 2018 9.Spieltag

Das seitherige Tabellenschlusslicht SG Croatia/Untermenzing konnte am 9.Spieltag den zweiten Punkt erringen. Gegen den Tabellenzweiten SV Türkgücü-Ataspor München zeigten die Kicker der Spielgemeinschaft Croatia/Untermenzing inr bisher bestes Spiel in dieser Saison. Aggressiv und mit viel Laufbereitschaft begegneten die Oldies aus Untermenzing den Türken. Nach 28. Minuten wurden die SGler für ihr engagiertes Spiel belohnt. Ivica Anic erzielte das 1:0. Als Axel Koloska in der 84. Minute das 2:0 schoß schien der erste Sieg der SG eingefahren. Aber Türkgücü Ataspor gab nicht auf und schaffte in den letzten sechs Minuten noch den Ausgleich.

Weiter
 
Spitzenteams der AH Ü-40 Oberliga München siegen am 8.Spieltag PDF Drucken E-Mail

AH Ü-40 Oberliga München Saison 2018 8.Spieltag

Am 8.Spieltag waren nur die drei Spitzenteams FC Bayern München, Aufsteiger SV Türkgücü-Ataspor München und der FC Unterföhring im Einsatz und alle drei Teams siegten. Tabellenführer FC Bayern München feierte beim FC Kosova im siebten Spiel den siebten Sieg. Mit 8:2 fiel dieser dann auch gegen den Neuling standesgemäß aus. Die Bayern ließen beim FC Kosova nie die Frage nach dem Sieger aufkommen, schon zur Halbzeit hatten sie ein 4:1 herausgeschossen. In der zweiten Halbzeit legten sie dann noch einmal vier Tore nach. Bajram Kackin (2), Thomas Zahner, Ex-Eintracht Frankfurt Profi Francis Copado, Michael Steidle, Franz Gottwald und Nikola Noyakovic trafen sieben Mal für die Bayern, dass achte Tor besorgte Vaxid Hyseni vom FC Kosova mit einen Eigentor.

Weiter
 
FC Bayern München auch vom FC Kosova nicht zu bremsen PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Oberliga München Saison 2018 9.Spieltag

Die Ü-32 Oldies des FC Bayern München bleiben in der AH Ü-32 Oberliga München weiter auf Erfolgskurs. Im Spitzenspiel gegen den FC Kosova München - Meister von 2015 und Vizemeister der letzten Saison - setzten sich die Oldies von der Säbener Strasse mit 3:1 durch. Die Bayern gingen elanvoll die Aufgabe gegen die Kosovaren an. In der 19. Minute mündete die Feldüberlegenheit der "Roten" im 1:0 durch Andreas Wäscher. In der 25. Minute erhöhte derselbe Spieler auf 2:0. Die Old Boys des FC Kosova gaben aber nicht auf und wurden für ihre Bemühungen mit dem 1:2 durch Ramadan Muhaxheri belohnt.

Weiter
 
SV Erzhausen holt sich Krombacher Ü40-Hessencup PDF Drucken E-Mail

Krombacher Ü40-Hessencup 2018 - AH Ü-40 Verbandsmeisterschaft Hessen 2018

Quelle: Hessischer Fussball Verband, Claus Menke, Juni 2018)

Hochsommerlich Temperaturen, 26 Spiele mit 78 Toren und eine Überraschungssieger waren die Zutaten für das Turnier um den diesjährigen Krombacher Ü40-Hessencup im Weiherhausstadion in Bensheim. Perfekte Rahmenbedingungen wurden von den ehrenamtlichen Helfern der SG Fehlheim/Lorsch unter der Regie von Roland Lotz geschaffen. Dies honorierten die Ü40-Teams mit einem spannenden Fußballfest in der "Toskana Hessens". Nach sehenswerten Gruppenspielen qualifizierten sich die Gastgeber der SG Fehlheim/Lorsch, die SG Hoechst Classique und die SG Ueberau/Groß-Bieberau als Gruppensieger für die Viertelfinals. Als Gruppenzweite zogen der SV Erzhausen, die SG FV Hofheim/SV Kirschhausen und TSKV Türkgücü Frankfurt in die KO-Phase ein. Komplettiert wurden die Viertelfinals durch Teutonia Hausen und KEWA Wachenbuchen. Die SG Fehlheim/Lorsch setzte sich klar mit 4:0 gegen Teutonia Hausen durch und zog genauso ungefährdet wie der aktuelle Deutsche Ü40-Meister SG Hoechst Classique nach einem 3:0 in das Halbfinale ein. Die SG Ueberau/Groß-Bieberau musste sich der SG FV Hofheim/SV Kirschhausen mit 0:2 geschlagen geben. Das Viertelfinale war auch für TSKV Türkgücü Frankfurt nach einer 1:2 Niederlage gegen den SV Erzhausen Endstation.

Weiter
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>