Homepage
62. Rheingrafenschildturnier AH Ü-50 PDF Drucken E-Mail

Die Nummer 6 in Deutschland - Super-Senioren des TuS Harsefeld feiern weiteren Erfolg

Der Niedersächsische Ü-50 Fussballmeister TuS Harsefeld belegte bei den Deutschen Meisterschaften in Bad Münster am Stein Ebernburg einen guten 6. Platz.
Das Ende stimmte versöhnlich. Platz 6 für Niedersachsenmeister TuS Harsefeld bei der Deutschen Meisterschaft der Supersenioren Ü-50 in Bad Münster am Stein. Das TOP 20-Turnier hat am vergangenen Wochenende das bestätigt, was es versprach: Senioren-Fußball auf höchstem Niveau.

Weiter
 
62. Rheingrafenschildturnier AH Ü-50 PDF Drucken E-Mail

SG Wattenscheid 09 belegt 4. Platz bei der inoffiziellen Deutschen Ü-50 Meisterschaft in Bad Münster am Stein Ebernburg

Keine Niederlage und nur 2 Gegentore im gesamten Turnier: Mehr Frust als Freude über den erneuten 4. Platz bei der inoffiziellen Deutschen Ü-50 Meisterschaft 2009 in Bad Münster am Stein Ebernburg bei den Oldies der SG Wattenscheid 09.

Weiter
 
62. Rheingrafenschildturnier AH Ü-50 PDF Drucken E-Mail

FC Augsburg neuer Ü-50 Rheingrafenschild-Turniersieger

Mit dem FC Augsburg wurde die spielerisch beste Mannschaft AH Ü-50 Rheingrafenschild-Turniersieger. Im Finale setzten sich die Oldies aus der Rosenau gegen das Überraschungsteam aus Rhede im Elfmeterschießen mit 4:3 durch, nachdem es nach Ablauf der regulären Spielzeit 0:0 gestanden hatte. Die Augsburger wiederholten damit ihren Erfolg von 2005 und können sich nun ein Jahr lang als „inoffizieller Deutscher Ü-50 Fussballmeister" betrachten.

Weiter
 
62. AH Ü-32 Rheingrafenschildturnier Bad Münster am Stein Ebernburg PDF Drucken E-Mail

Titelverteidiger FC Isselhorst auch in diesem Jahr wieder Topfavorit

25 Mannschaften in fünf Fünfergruppen werden am 9.-10.5. den Sieger im 62. AH Ü-32 Rheingrafenschildturnier in Bad Münster am Stein Ebernburg ermitteln. Wie beim Ü-50 Wettbewerb sind auch bei den Ü-32 Turnier eine große Anzahl von AH Spitzenteams aus Deutschland am Start und durch Neptunus Rotterdam bekommt dieses traditionsreichste deutsche Altherren Fussball-Turnier auch wieder einen internationalen Touch.

Weiter
 
62. Rheingrafenschildturnier AH Ü-50 PDF Drucken E-Mail

62. AH Ü-50 Rheingrafenschildturnier diesmal mit Rekordbeteiligung - 20 Teams am Start

Am Samstag, den 9.5. und Sonntag, den 10.5. ist es wieder soweit, dann trifft sich die „Deutsche Altherren Fussballelite" zum 62. Rheingrafenschildturnier in Bad Münster am Stein Ebernburg. Im Ü-50 Wettbewerb sind in diesem Jahr 20 Teams am Start - soviel wie noch nie. Der Favoritenkreis umfasst elf Teams, die zu den Besten in Deutschlands Ü-50 Szene gehören.

Weiter
 
AH Ü-32 SoccaFive AH Cup 2009 Kaiserslautern PDF Drucken E-Mail

AH Ü-32 Hallenspektakel in der modernsten Hallenfußballarena Deutschlands

Am 16. Mai findet in Kaiserslautern der AH Ü-32 SoccaFive AH Cup statt, interessierte Mannschaften können sich noch anmelden.
Der AH Ü-32 SoccaFive AH Cup steht vor der Tür, am 16.Mai 2009 ist es endlich soweit. In der neuen Sogoon SoccaFive Arena Kaiserslautern, einer der modernsten Fußballarenen Deutschlands, findet dieses hochklassige AH Ü-32 Turnier statt. Es werden ambitionierte AH Mannschaften gegeneinander antreten um sich den Titel SoccaFive AH-Champion zu sichern. Eine professionelle Organisation, tolle Gewinne sowie ein unvergesslicher Abend mit allen Teilnehmern im SoccaFive Biergarten runden diesen sportlichen Tag ab.

Weiter
 
Spielplan zum 4. Deutscher Altherren Supercup 2009 PDF Drucken E-Mail

Favoriten Hertha BSC Berlin und FC Bayern München vor schwierigen Aufgaben

Der Spielplan für Freitag, den 12. und Samstag, den 13. Juni in Troisdorf, Spich und Sieglar zum 4. Deutschen Altherren Supercup Ü-32 ist fertiggestellt. 64 Spiele werden an diesen beiden Tagen wieder Altherren-Fussball auf höchstem Niveau bieten.

Weiter
 
24. Weserspucker Turnier PDF Drucken E-Mail

Die Kampa Halle in Minden war beim 24. Weserspucker Turnier wieder bis auf den letzten Platz gefüllt. Etwa 3.000 Zuschauer verfolgten das bestbesetzte Deutsche AH-Hallenfussballturnier in Minden. Überraschungssieger wurde der FC St. Pauli, der sich schon einmal 1999 in die Siegerliste eintragen konnte. Mit dem 5:4 durch Christian Springer Sekunden vor dem Abpfiff, sicherten sich die Oldies vom Millerntor die Weserspucker Trophäe. Den dritten Platz errangen die Münchner Löwen, Sieger 2007 und 2008, durch ein 3:1 über das Gastgeberteam.

Weiter
 
<< Anfang < Vorherige 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 Nächste > Ende >>