Homepage
Sportfreunde 69 Marmagen-Nettersheim erneut Ü-50 Kreismeister des Rhein/Erft Fussballkreises PDF Drucken E-Mail
Beitragsinhalt
Sportfreunde 69 Marmagen-Nettersheim erneut Ü-50 Kreismeister des Rhein/Erft Fussballkreises
Seite 2

AH Ü-50 Kreismeisterschaft Rhein/Erft 2016

Im Rahmen des Sötenicher Sportfestes wurde am Samstag, den 13.August die AH Ü-50 Kreismeisterschaft des Rhein/Erft Kreises ausgespielt. Der Titelverteidiger Sportfreunde 69 Marmagen-Nettersheim, der Kaller SC, der SV Concordia Weyer und die SG Oleftal bildeten die Gruppe A und die SG Erfthöhen/Oberahr, Ausrichter SV Sötenich 1919, die TuS DJK Dreiborn und die SpVg Ländchen/Sieberath kämpften in Gruppe B um den Einzug in das Endspiel. Der Vorjahressieger Sportfreunde 69 Marmagen-Nettersheim setzte sich in Gruppe A souverän durch. Nach Siegen gegen den Kaller SC (1:0), den SV Concordia Weyer (3:0) und die SG Oleftal (4:2) waren die Veteranos von der Urft mit 9 Punkten und 8:2 Toren ohne große Mühe ins Finale eingezogen.

In der Gruppe B setzte sich die SG Erfthöhen/Oberahr gegen SV Sötenich 1919, die TuS DJK Dreiborn und die SpVg Ländchen/Sieberath durch. Im Endspiel gegen den Titelverteidiger Sportfreunde 69 Marmagen-Nettersheim waren die Oldies aus Erfthöhen/Oberahr dann auf verlorenem Posten.