Homepage
CF Victoria Bremen '05 nach drei Spieltagen Spitzeneiter in der AH Ü-32 1.Kreisklasse Bremen PDF Drucken E-Mail
Beitragsinhalt
CF Victoria Bremen '05 nach drei Spieltagen Spitzeneiter in der AH Ü-32 1.Kreisklasse Bremen
Seite 2

Sven Meinecke glich die Führung der Blumenthaler durch Sören Seidel aus. Frank Schulken brachte in der 35. Minute den BSV wieder in Führung, die Christian Holldorf aber schon vier Minuten später wieder egalisierte. Am Wochenende mussten die Victoria Old Boys dann zum Vorjahresaufsteiger SC Vahr Blockdiek. Und wie schon in Oberneuland zeigten sich die Victorianer auch in Blockdiek torhungrig. Mit 7:1 deklassierten sie den SC Vahr und festigten ihre Spitzenstellung. Julian Stroppel (2), Michael Müller (2), Moritz Quandt, Siapanika Siatwinda und Sascha Jung erzielten die sieben Tore in Blockdiek. Den Victorianern auf den Fersen ist der Meister von 2014 OT Bremen. Wie die Victoria so hat auch OT Bremen nach drei Spielen sieben Punkte auf dem Konto. Dem 1:0 Sieg im ersten Spiel gegen den Aufsteiger SVGO Bremen folgte ein 1:1 Unentschieden beim BSC Hastedt und nun ein 6:2 Sieg über den Habenhauser FV. Denis Pilipovic (2), Artur Schmitt, Adam Stolp, Michael Fibich und Christian Suhr trafen für OT Bremen.  Auf den Plätzen 3 und 4 folgen der SV Werder Bremen und TuRa Bremen. Beide Teams haben erst zwei Spiele absolviert und beide gewonnen. Die Werderaner siegten in einem hart umkämpften Auswärtsspiel in Buntentor mit 2:1. Am Wochenende schossen sie den BSC Hastedt auf eigener Anlage dann mit 8:0 ab. Überragender Akteur in Hastedt war der Werderaner Jan De Boer der sechsmal einnetzte. Blas Daniel Sanchis und Tobias Zarnke steuerten die weiteren Tore zum Werder-Kantersieg bei. TuRa Bremen holte seine sechs Punkte gegen den Habenhauser FV beim 3:1 Sieg und beim überraschend souveränen 3:0 in Blumenthal gegen den dortigen BSV. Hakan Atasoy (2) und Michael Müller sorgten für den Dreier beim Vizemeister.

AH Ü-32 1.Kreisliga Bremen Saison 2018/2019 1.-3.Spieltag            
Fr.,17.08.2018 - So.,26.08.2018            
1. Spieltag             
OT Bremen - SVGO Bremen 1:0          
Blumenthaler SV - SG Melchiorshausen/Weyhe 1:0          
Habenhauser FV - TuRa Bremen 1:3          
SC Vahr Blockdiek - SV Türkspor Bremen 1:0          
FC Oberneuland - CF Victoria Bremen '05 2:6          
ATS Buntentor - SV Werder Bremen 1:2          
2.Spieltag            
SVGO Bremen - Habenhauser FV 0:1          
SV Türkspor Bremen - SC Borgfeld 2:2          
CF Victoria Bremen '05 - Blumenthaler SV 2:2          
DJK Germania Blumenthal - ATS Buntentor 1:0          
BSC Hastedt - OT Bremen 1:1          
3.Spieltag            
Fr.,31.08.2018 - So.,02.09.2018            
SVGO Bremen - FC Oberneuland 2:4          
OT Bremen - Habenhauser FV 6:2          
SC Borgfeld - SG Melchiorshausen/Weyhe 2:1          
Blumenthaler SV - TuRa Bremen 0:3          
TSV Lesum-Burgdamm - DJK Germania Blumenthal 11:0          
SC Vahr Blockdiek - CF Victoria Bremen '05 1:7          
ATS Buntentor - SV Türkspor Bremen 3:0          
BSC Hastedt - SV Werder Bremen 0:8          
Tabelle Sp. G. U. V. Tore: Pkte.:
  1. CF Victoria Bremen '05 15:5  7
  2. OT Bremen 8:3  7
  3. SV Werder Bremen 10:1  6
  4. TuRa Bremen 6:1  6
  5. SC Borgfeld 4:3  4
  6. Blumenthaler SV 3:5  4
  7. TSV Lesum-Burgdamm 11:0  3
  8. ATS Buntentor 4:3  3
  9. FC Oberneuland 6:8  3
 10. Habenhauser FV 4:9  3
 11. SC Vahr Blockdiek 2:7  3
 12. DJK Germania Blumenthal 1:11  3
 13. SV Türkspor Bremen 2:6  1
 14. BSC Hastedt 1:9  1
 15. SG Melchiorshausen/Weyhe 1:3  0
 16. SVGO Bremen 2:6  0