Homepage
Deutsche Ü-35 Trophy 2019 PDF Drucken E-Mail
Beitragsinhalt
Deutsche Ü-35 Trophy 2019
Seite 2

AH Ü-35 Fussball Deutschland 2018/2019

Mit der Deutschen Ü-35 Trophy 2019 ist ein neuer Wettbewerb in Planung, der das Spektrum an interessanten Spielmöglichkeiten im Ü-Fussball /Seniorenbereich erweitern soll. Da es für die Altersgruppe Ü-35 im Deutschen Amateurfussball bis auf Kreismeisterschaften, Kreispokalwettbewerbe und in einigen Landesverbänden des DFB auch Verbandspokalrunden (Hessen, Thüringen), aber keinen bundesweiten Wettbewerb gibt, ist geplant 2019 mit der Deutschen Ü-35 Trophy  einen solchen einzuführen. An einem Wochenende (Anfang Mai/Anfang Juni 2019) spielen 24 (16) Ü-35 Mannschaften an einem zentralen Ort ihren Champion aus. Austragungsort muß eine Stadt oder Gemeinde sein, die drei bis vier Rasen- und Kunstrasenplätze für diese Meisterschaft zur Verfügung stellen kann.

Ein oder mehrere Vereine (im Umfeld von 10 Km) kann/können sich um die Ausrichtung dieser Veranstaltung bewerben.

Teilnahmeberechtigt sind Kreispokalsieger, Kreismeister, Meisterteams aller Ü-35 Ligen in Deutschland sowie Verbandsmeister und Verbandspokalsieger. Das Turnier wird mit maximal 24 (16) Mannschaften gespielt, dabei kann jeder Landesverband Mannschaften melden, die die Anforderungen erfüllen, sind 24 (16) Mannschaften erreicht ist das Teilnehmerfeld komplett.