Homepage
SG RW Frankfurt souveräner Turniersieger in Oberliederbach - SG Hoechst Classique wird Zweiter PDF Drucken E-Mail
Beitragsinhalt
SG RW Frankfurt souveräner Turniersieger in Oberliederbach - SG Hoechst Classique wird Zweiter
Seite 2

AH Ü-35 Hallenmasters SG Oberliederbach 2019

Auch bei ihrem vierten Hallenauftritt in diesem Winter schafften es die Ü-40 Oldies der SG Hoechst Classique wieder nicht den Sieger-Pokal zu gewinnen. Nach zweiten Plätzen in Kriftel und Bodenheim und einem dritten Platz in Sulzbach, reichte es auch beim Hallenmasters in Oberliederbach wieder nur zum zweiten Platz. In einer Gruppe mit dem Ausrichterteam SG Oberliederbach, 1.FC Sulzbach, FC Rödelheim und dem SV 07 Kriftel konnten sich die Classique Oldies um Kapitän José Ferreiro, Peter Seitel und Tade Condic den Gruppensieg sichern. Das Auftaktspiel gegen die SG Ooberliederbach endete 1:1. In einem gutklassigen Spiel gingen die Hoechster durch einen ihrer Besten Alex Gharbi mit 1:0 in Führung. Kurz vor Spielende kamen die Oberliederbacher dann noch zum verdienten 1:1 Ausgleich. Gegen den SV 07 Kriftel waren die Classique-Protagonisten dann schon zielsicherer. Alex Gharbi (2), José Ferreiro und Branko Malesevic trafen für die SG zum 4:2 Erfolg. Gegen den 1.FC Sulzbach, die mit Driss El Khalfioui einen der besten Hallenspieler in ihren Reihen hatten, mühte sich das Team zu einem 1:1. Die Stadtparkkicker waren zwar die meiste Zeit des Spiels in Ballbesitz, vor dem Tor fehlte aber oft die Kaltschnäuzigkeit und Durchschlagskraft. Alex Gharbi besorgte das 1:0 für die Classique.

Tade Condic hätte nach einer Riesenchance auf 2:0 erhöhen können, der gute Sulzbacher Torhüter verhinderte dies aber mit einer ganz starken Parade. Kurz vor dem Abpfiff stellte dann Driss El Khalfioui mit einem satten Schuß in den Winkel den 1:1 Endstand her. Mit fünf Punkten standen die Classiquer nach drei Spielrunden auf Platz 2 hinter der SG Oberliederbach, die 7 Punkte aus drei Spielen geholt hatte. Als die Oberliederbacher dann ihr letztes Gruppenspiel gegen den SV 07 Kriftel mit 1:2 verloren, hatten die Classiquer die Chance bei einem Sieg über den FC Rödelheim als Gruppensieger ins Halbfinale einzuziehen.