Homepage
RW Luckau I gewinnt eigenes Hallenturnier aufgrund der besserenen Tordifferenz gegen Knappensee PDF Drucken E-Mail
Beitragsinhalt
RW Luckau I gewinnt eigenes Hallenturnier aufgrund der besserenen Tordifferenz gegen Knappensee
Seite 2

AH Ü-60 Hallenturnier FSV RW Luckau/Brandenburg 2019

Beim Ü60 Hallenturnier des FSV Rot - Weiss Luckau waren sieben Teams am Start . Im Modus jeder gegen jeden hatte der Gastgeber von der Berste ganz knapp die Nase vorn. Bei Punktgleichheit und gleicher Tordifferenz entschieden letztendlich die mehr geschossenen Tore für die Rot - Weissen  gegenüber  der SpVgg Knappensee. Im Eröffnungsspiel FSV RW Luckau I gegen FSV RW Luckau II gab es einen verdienten 2:0 Erfolg für das Team I. Die zweite Partie gegen FC Energie Cottbus war von Spannung geprägt. In einer abwechslungsreichen Begegnung trennte man sich 2:2 Unentschieden.

Gegen das Team des FV Gröditz 1911 aus Sachsen sah man einen kombinationssicheren Gastgeber welcher in regelmäßigen Abständen einen verdienten4:1 Sieg heraus spielte. In der vierten Partie gegen das Top Team aus Knappensee bekamen die Zuschauer beste Fußballkost geboten. Den Oldies aus der Berstestadt gelang ein Start nach Maß und schnell hieß es 1:0. Aber die quirligen und technisch versierten Spieler der Gäste der SpVgg. Knappensee nutzten eine Unachtsamkeit in der Luckauer Hintermannschaft der zum 1:1 Endstand führte.