Homepage
Weiteres Lebenszeichen des TSV Rudow – diesmal siegen die TSVler mit 6:1 beim TSV Mariendorf 1897 PDF Drucken E-Mail
Beitragsinhalt
Weiteres Lebenszeichen des TSV Rudow – diesmal siegen die TSVler mit 6:1 beim TSV Mariendorf 1897
Seite 2

Einsatz und Einstellung stimmten am Ende war nur das Ergebnis nicht in Ordnung - das 3:4 entsprach nicht der guten Leistung, die die Borsigwalder gezeigt hatten. Allerdings begann das Spiel alles andere als gut für den Neuling aus Borsigwalde. Bis zur Halbzeit führten die Britzer Oldies durch Özkan Karademir und Patrick Geserich mit 2:0. Stefan Wirkus und Marcus Stark bauten den Vorsprung bis zur 58. Minute dann gar auf 4:0 aus. Plötzlich riß bei den Britzer Hausherren der Faden und der SCB startete eine imposante Aufholjagd. Tim Greiffendorf und zweimal Stieven Eltner brachten die SC Old Boys noch auf 3:4 heran, der Ausgleich wollte aber trotz aller Bemühungen nicht mehr fallen. So mußten die SCler die Heimreise mit leeren Händen antreten, aber mit dem Wissen eine gute Partie gespielt zu haben. Im Kampf um Platz 2 konnte der 1. Traber FC Mariendorf einen 5:3 über Ex-Meister FC 03 Brandenburg feiern. Zweimal Rene Jüterbock und Daniel Stingl sowie Arif Yozcu besorgten die fünf Tore gegen die 03er. Nach der Winterpause weiter in der Erfolgsspur ist Aufsteiger BSV Al-Dersimspor. Im Spitzenspiel gegen den seitherigen Tabellenvierten SD Croatia gelang den Türken ein 2:1 Sieg. Zwei Tore von Ingo Rudolph sorgten dafür, dass die Dersimspor Oldies auch im vierten Rückrundenspiel ungeschlagen blieben. Damit konnten sie Platz 3 festigen. Nach einigen schwächeren Auftritten in den letzten Wochen konnte der SFC Stern 1900 am Wochenende wieder einmal drei Punkte feiern. Beim 3:1 Sieg gegen den Wittenauer SC Concordia trafen zweimal Dennis Hartmann und Roman Rießler.

 

AH Ü-32 Verbandsliga Berlin Saison 2018/2019 16.Spieltag            
So.,10.03.2019            
Wittenauer SC Concordia - SFC Stern 1900 1:3          
FSV Spandauer Kickers - FC Internationale Berlin Nichtantr.Gast          
BSV Al-Dersimspor - SD Croatia Berlin 2:1          
TSV Mariendorf 1897 - TSV Rudow 1:6          
1.Traber FC Mariendorf - FC 03 Brandenburg 5:3          
SV Stern Britz 1889 - SC Borsigwalde 4:3          
Tabelle Sp. G. U. V. Tore: Pkte.:
  1. FSV Spandauer Kickers (M) 15  14  103:18  43
  2. 1.Traber FC Mariendorf 16  11  48:28  36
  3. BSV Al-Dersimspor (N) 16  53:40  29
  4. SV Stern Britz 1889 16  46:35  28
  5. SD Croatia Berlin 15  48:39  26
  6. SFC Stern 1900 15  48:44  25
  7. FC Internationale Berlin 15  44:54  21
  8. VfB Fortuna Biesdorf 15  43:48  18
  9. TSV Mariendorf 1897 16  42:55  16
 10. FC 03 Brandenburg 15  47:67  15
 11. Wittenauer SC Concordia 16  33:62  13
 12. SC Borsigwalde (N) 16  12  27:54  12
 13. TSV Rudow 16  13  25:63  7