Homepage
FC 03 Brandenburg rutscht am letzten Spieltag auf einen Abstiegsplatz und muß in die Landesliga PDF Drucken E-Mail
Beitragsinhalt
FC 03 Brandenburg rutscht am letzten Spieltag auf einen Abstiegsplatz und muß in die Landesliga
Seite 2

AH Ü-32 Verbandsliga Berlin Saison 2018/2019 letzter Spieltag

Der Meister von 2014 und 2017 FC 03 Brandenburg ist durch die 0:5 Niederlage am letzten Spieltag beim souveränen Meister und Titelverteidiger FSV Spandauer Kickers abgestiegen. Die Brandenburger, die in der gesamten Saison im hinteren Mittelfeld platziert waren lagen nie auf einen Abstiegsplatz, erst am letzten Spieltag erwischte es sie und sie müssen den Weg in die Landesliga antreten. Die Spandauer Kickers haben mit diesem Sieg eine überragende Saison gekrönt. Mit 22 Siegen und nur 2 Unentschieden unterstrichen die Mannen vom Brunsbütteler Damm ihre Vormachtstellung im Berliner AH Ü-32 Fussball.

Schon im letzten Jahr kassierten die SpaKi's nur eine Niederlage (gegen den diesjährigen Absteiger Wittenauer SC Concordia mit 2:5), in dieser Saison kamen sie nun vollkommen ungeschoren davon. Jetzt nehmen die Spandauer Anlauf auch den Deutschen Altherren Supercup Ü-32 zu gewinnen.