Homepage
FSV Spandauer Kickers holen sich das Double – 3:1 Finalsieg über SFC Stern 1900 PDF Drucken E-Mail
Beitragsinhalt
FSV Spandauer Kickers holen sich das Double – 3:1 Finalsieg über SFC Stern 1900
Seite 2

AH Ü-32 Verbandspokal Berlin Saison 2018/2019

Das Starensemble der Spandauer Kickers hat an Christi Himmelfahrt den AH Ü-32 Verbandspokal von Berlin gewonnen. Im Endspiel besiegte das Team um Marco Fredrich; Kartal Yesildag, Matthias Kindt, Gökhan Ahmetcik, Ertan Turan, Halil Savran, Aymen Ben-Hatira, Daniel Ziebig, Guido Spork, Ümit Ergirdi, Shergo Biran, Benjamin Köhler (früher u.a. für Eintracht Frankfurt und dem 1. FC Union in der 1. und 2. Bundesliga aktiv) sowie Martin Schulz, Erol Arslan, Shergo Biran, Sascha Krämer, Piotr Orzel,Tim Sliwa und Dejan Klajic den SFC Stern 1900 mit 3:1 und holte sich neben der Verbandsmeisterschaft auch noch den Pokalsieg.

Die SpaKi's gingen natürlich als haushoher Favorit in diese Partie. Hatten sie doch schon in der Verbandsligarunde gegen die Steglitzer mit 8:5 und 3:2 gesiegt.