Homepage
AH-Fussball Abteilung – VfL Wolfsburg PDF Drucken E-Mail
Beitragsinhalt
AH-Fussball Abteilung – VfL Wolfsburg
Seite 2

Ohne jeglichen Punktverlust absolvierten sie ihre 14 Kreisligaspiele und wurden mit 13 Punkten Vorsprung Meister vor SG Fallersleben/Sülfeld. Auch 2018/2019 dominierte das Team um Kapitän und Keeper Dennis Engel und Torjäger Thomas Dunkel die Kreisliga. Mit 11 Siegen und 3 Unentschieden blieben sie auch in dieser Saison ungeschlagen und holten sich souverän vor der TSG Mörse den Titel. Was den Ü-40ern des VfL in der Kreisliga serienmäßig glückte, nämlich den Meistertitel zu holen, blieb ihnen beim der Krombacher Ü-40 Niedersachsenmeisterschaft bisher verwährt. Aber die VfL Old Boys bleiben am Ball und verfolgen das Ziel Niedersachsenmeister konstant weiter. Im nächsten Jahr wird auch eine Ü-50 Mannschaft des VfL an der Punktrunde im Fussballkreis Wolfsburg teilnehmen. Für den VfL Wolfsburg sind die Ü-40 Mannschaft und die Traditionsmannschaft Repräsentanten, die den Verein bestens auf der AH-Bühne in Deutschland und auch regional vertreten.

AH Ü-40 Kreisliga Wolfsburg Saison 2018/2019    
Abschlußtabelle Sp. G. U. V. Tore: Pkte.:
  1. VfL Wolfsburg 14  11  53:14  36
  2. TSG Mörse 14  36:27  23
  3. SG Fallersleben/Sülfeld 14  32:24  23
  4. TSV Ehmen 14  26:16  20
  5. FC Nordkreis 14  28:26  19
  6. USI Wolfsburg 14  27:39  16
  7. ESV Wolfsburg 14  25:38  15
  8. SV Sandkamp 14  12  11:54  6