Homepage
Tabellenführer der Ü-40 Landesliga Berlin Staffel 1 Frohnauer SC erwartet den 1.Traber FC Mariendorf PDF Drucken E-Mail
Beitragsinhalt
Tabellenführer der Ü-40 Landesliga Berlin Staffel 1 Frohnauer SC erwartet den 1.Traber FC Mariendorf
Seite 2

Deutscher Ü-40 Pokal - Vorbericht Frohnauer SC - 1.Traber FC Mariendorf, Mittwoch 11. Dez. 2019, 20.00 Uhr Poloplatz Frohnau

Am Mittwoch, den 11. Dezember kommt es in der 1.Runde des Deutschen Ü-40 Pokals um 20.00 Uhr auf dem Poloplatz in Frohnau zum Pokalspiel zwischen den souveränen Tabellenführer der AH Ü-40 Landesliga Berlin Staffel 1 Frohnauer SC und dem eine Klasse höher spielenden Oldies des 1.Traber FC Mariendorf. Die Frohnauer die viele Jahre in der höchsten Berliner Ü-40 Liga, der Verbandsliga, spielten und 2012 hinter Hertha BSC sogar Vizemeister wurden. Mußten 2017 die Klasse in Richtung Landesliga als Vorletzter verlassen. In der Saison 2018/2019 verpaßten sie als Tabellenvierter den Wiederaufstieg in die Verbandsliga. In der Saison 2019/2020 läuft es jetzt bei den Frohnauern grandios. Aus 13 Spielen holten sie die optimale Punktzahl von 39 Punkten. Als Herbstmeister führen sie ohne Punktverlust die Staffel 1 der Verbandsliga an und haben bei 12 Punkten Vorsprung auf Verfolger FC Union Berlin die besten Aussichten wieder in die Verbandsliga aufzusteigen.

Am Deutschen Ü-40 Pokal nehmen die FSC Oldies zum zweiten Mal nach 2018/2019 teil. Damals scheiterten sie in der 1. Runde an der Traditionsmannschaft des VfL Wolfsbug mit 2:5. Am kommenden Mizttwoch, steht nun die Partie gegen den 1.Traber FC Mariendorf, aus der AH Ü-40 Verbandsliga Berlin an. Die Traber Oldies zählen seit ihrem Aufstieg 2017 in die Verbandsliga zu den Spitzenmannschaften.