Homepage
Harpstedter TB nach 2017 wieder AH Ü-40 Hallenkreismeister Oldenburg/Delmenhorst PDF Drucken E-Mail
Beitragsinhalt
Harpstedter TB nach 2017 wieder AH Ü-40 Hallenkreismeister Oldenburg/Delmenhorst
Seite 2

Die Aramäer starteten sehr gut mit sieben Punkten aus drei Partien in das Turnier, der Gruppensieg war greifbar nahe, doch dann patzten sie im Gruppenendspiel gegen den SV Baris Delmenhorst mit 0:1 und die Old Boys von Baris holten sich etwas überraschend den Gruppensieg. Im Halbfinale trafen die Baris Old Boys auf den TSV Ganderkesee und gewannen mit 2:0.Im zweiten Halbfinale stand es zwischen dem Harpstedter TB und SV Tur Abdin Unentschieden, sodaß es ins Neunmeterschießen ging und da hatten die HTB old Boys die besseren Nerven und siegten mit 6:3. Im anschließenden Spiel um Platz 3 besiegte der TSV Ganderkesee den SV Tur Abdin mit 6:1. Das Endspiel beherrschten dann die Harpstedter um Spielertrainer Florian Schmaus, Kapitän Carsten Thielsch und Andre Weiland und sie gewannen hochverdient mit 2:0. Damit konnten sich die Harpstedter zum wiederholtem Mal in die Siegerliste eintragen.

AH Ü-40 Hallenkreismeisterschaft Oldenburg Land/Delmenhorst 2020  
Sa.,18.01.2020            
Gruppe A            
Harpstedter TB - TSV Ippener 5:0          
Bookholzberger TB - TSV Ganderkesee 0:2          
TV Jahn Delmenhorst - Harpstedter TB 1:3          
TSV Ganderkesee - TSV Ippener 3:1          
Harpstedter TB - TSV Ganderkesee 2:0          
Bookholzberger TB - TV Jahn Delmenhorst 2:5          
Bookholzberger TB - Harpstedter TB 0:2          
TV Jahn Delmenhorst - TSV Ippener 3:0          
TSV Ippener - Bookholzberger TB 0:3          
TSV Ganderkesee - TV Jahn Delmenhorst 4:3          
Tabelle Sp. G. U. V. Tore: Pkte.:
  1. Harpstedter TB 4 4 0 0 12:1 12
  2. TSV Ganderkesee 4 3 0 1 9:6 9
  3. TV Jahn Delmenhorst 4 2 0 2 12:9 6
  4. Bookholzberger TB 4 1 0 3 5:9 3
  5. TSV Ippener 4 0 0 4 1:14 0
Gruppe B            
SG Döhlen-Großenkneten - TV Jahn Delmenhorst II 3:1          
SV Baris Delmenhorst - TV Falkenburg 1:1          
SV Tur Abdin - SG Döhlen-Großenkneten 1:0          
TV Jahn Delmenhorst II - SV Baris Delmenhorst 2:3          
TV Falkenburg - SV Tur Abdin 1:1          
SG Döhlen-Großenkneten - SV Baris Delmenhorst 0:0          
SV Tur Abdin - TV Jahn Delmenhorst II 4:0          
TV Falkenburg - SG Döhlen-Großenkneten 1:2          
SV Baris Delmenhorst - SV Tur Abdin 1:0          
TV Jahn Delmenhorst II - TV Falkenburg 0:2          
Tabelle Sp. G. U. V. Tore: Pkte.:
  1. SV Baris Delmenhorst 4 2 2 0 5:3 8
  2. SV Tur Abdin 4 2 1 1 6:2 7
  3. SG Döhlen-Großenkneten 4 2 1 1 5:3 7
  4. TV Falkenburg 4 1 2 1 5:4 5
  5. TV Jahn Delmenhorst II 4 0 0 4 3:12 0
Halbfinale:            
Harpstedter TB -  SV Tur Abdin  6:3          
SV Baris Delmenhorst - TSV Ganderkesee 2:0          
Spiel um Platz 3:            
SV Tur Abdin - TSV Ganderkesee 1:6          
Endspiel:            
SV Baris Delmenhorst - Harpstedter TB 0:2