Homepage
FC Tempo Frankfurt mit großem Vorsprung vor den Kontrahenten SpVgg Oberrad und der SG Bornheim/GW PDF Drucken E-Mail
Beitragsinhalt
FC Tempo Frankfurt mit großem Vorsprung vor den Kontrahenten SpVgg Oberrad und der SG Bornheim/GW
Seite 2

In den Jahren 2014 bis 2018, in denen diese Spielklasse noch in zwei Gruppen ausgespielt wurde, spielten die FC Tempo Old Boys keine führende Rolle, die hatte die SpVgg Oberrad und zeitweise der SV 1894 Sachsenhausen inne. Dabei waren die Oldies der SpVgg Oberrad viele Jahre der unangefochtene Dominator in der Frankfurter Oldie Ü-32 Liga. Etliche Kreismeister und -pokalsiege konnten die Kicker aus dem Frankfurter Südosten seit dem Jahr 2000 erringen. Nach einer ganz schwachen Saison 2017/2018, als sie in der Gruppe 2 von 9 Mannschaften nur auf Platz 6 abschlossen, haben sich die Grün-Weißen wieder gefangen und als Vizemeister die Saison 2018/2019 beendet. Zusammen mit dem FC Tempo und der SG Bornheim/GW werden die Ü-32 Oldies der SpVgg Oberrad wohl auch nach Corona diese Liga beherrschen.

AH Ü-32 Kreisliga A (SoMa) Frankfurt Saison 2019/2020    
Tabelle (Stand: 17.03.2020) Sp. G. U. V. Tore: Pkte.:
  1. FC Tempo Frankfurt 18  15  110:33  47
  2. Spvgg. Ffm-Oberrad 17  12  92:37  39
  3. SG Bornheim/GW 17  12  89:36  39
  4. TSKV Türkgücü Frankfurt 18  10  66:43  34
  5. FC Fortuna Frankfurt 18  10  61:58  31
  6. MKSV Makedonija Frankfurt 18  58:47  30
  7. FC Croatia Frankfurt 18  45:45  27
  8. SV Viktoria Preußen 07 Frankfurt 18  49:52  25
  9. SV 1894 Sachsenhausen II 18  51:56  24
 10. SC Concordia Eschersheim 18  10  47:62  24
 11. FC Germania 08 Ginnheim 18  62:74  23
 12. Griechische Sportunion Frankfurt 17  11  34:58  16
 13. VfL Germania 1894 Frankfurt 18  11  31:57  13
 14. SV 1894 Sachsenhausen 18  14  41:95  8
 15. Spvgg.Kickers Frankfurt 17  16  21:104  1