Homepage
Kreisauswahl Berg Ü-60 verpasst Platz 3 bei der Westdeutschen Meisterschaft ganz knapp PDF Drucken E-Mail
Beitragsinhalt
Kreisauswahl Berg Ü-60 verpasst Platz 3 bei der Westdeutschen Meisterschaft ganz knapp
Seite 2

Ü-60 Regionalmeisterschaft Westdeutschland 2022

Am Samstag startete die Ü-60 Kreisauswahl Berg bei der Endrunde in Duisburg um die Westdeutsche Meisterschaft recht gut. Im ersten Spiel konnte die KAW Rhein-Erft, mit 2:1 geschlagen werden. Beim Verbandsturnier in Jülich trennte man sich im Eröffnungsspiel noch mit einem torlosen Unentschieden gegen den selben Gegner. Man spielte von Beginn an sehr druckvoll und konnte recht zügig mit einem Kopfballtreffer von Jupp Geisler in Führung gehen. Zur Mitte der 15-minütigen Spielzeit stellte Leo Geusa, ebenfalls per Kopf, auf 2:0. Rhein-Erft konnte mit dem Anschlusstreffer aber nur noch Ergebniskosmetik betreiben. Im zweiten Spiel gegen die KAW Düsseldorf wurde man aber mit einem 0:1 hart auf dem Boden der Tatsachen zurückgeholt. Man konnte das Spiel durchaus überlegen gestalten, die tiefstehenden Düsseldorfer ließen aber nur wenige Torchancen zu und kamen durch einen glücklichen Ballgewinn sogar zum entscheidenden Tor. Gegen die KAW Höxter galt es nach der Mittagspause durch einen Sieg den Blick nach vorne in der Tabelle werfen zu können. Mit einem überzeugenden 3:0 Sieg, Torschützen Artur Hettich und 2 x Jupp Geisler, konnte man die Ausgangsposition wieder verbessern. Der nächste Gegner, die bis dahin mit drei Siegen überzeugende SG Stenern/ Bocholt, musste bezwungen werden, um die Chance auf den Turniersieg zu wahren. Aus einer verstärkten Defensive, es erfolgte eine Umstellung von 2-3-1 auf 3-2-1, schien der Plan aufzugehen, als Torjäger Jupp Geisler nach 10 Minuten das 1 : 0 erzielen konnte. Anschließend gab es noch großartige Kontermöglichkeiten die leider mit erfolglosen Torabschlüssen, anstatt mit zwei möglichen Querpässen zu besser postierten Mitspielern, vergeben wurden. Kurz vor dem Ende fiel dann zu allem Überfluss noch der glückliche Ausgleich für den späteren Turniersieger.


 
Montag, 26. Februar 2024
VfR Frieseneheim entführt Punkt aus Mutterstadt – 1:1 im Spitzenspiel gegen FG 08

AH Ü-32 Kreisliga Rhein/Pfalz Saison 2023/2024 Nachholspiele

Am Samstag, den 17. Februar startete die Ü-32 Kreisliga Rhein/Pfalz in die Frühjahrsrunde. Dabei kam es gleich zum... Weiter
Advertisement
Samstag, 13. Januar 2024
SG Hoechst Classique spielt groß auf und verteidigt Titel beim Ü50 All-Star-Cup in Bodenheim

Ü50 All-Star-Cup des VfB Bodenheim 1909 2024

SG Hoechst Classique: Toni Eid; Jean Kabuya, Tekin Baylan, Branko Malesevic, Peter Seitel, Folker Liebe, Josè Ferreiro, Peter... Weiter
Sonntag, 17. Dezember 2023
Im letzten Spiel des Jahres hat es Tabellenführer SC Bobenheim-Roxheim erwischt

AH Ü-32 Kreisliga Rhein/Pfalz Saison 2023/2024 Nachholspiel

Am letzten Spieltag des Jahres 2023 hat es den bis dato noch ungeschlagenen Tabellenführer SC Bobenheim-Roxheim... Weiter
Dienstag, 28. Januar 2014
DJK Sportbund München-Ost
Die Ü-45-Mannschaft aus Neuperlach spielt mit großer Begeisterung in der höchsten Liga, der C-Senioren Oberliga München, und mit großem Erfolg. Die abgelaufene Spielzeit... Weiter
Dienstag, 16. Juli 2013
FC Sexau Old Boys
Die Gemeinde Sexau zählt ca. 3500 Einwohner und liegt am Eingang des Brettentals im Übergang des Schwarzwalds in die Rheinebene, etwa 15 Kilometer nördlich von Freiburg im Breisgau.... Weiter
Montag, 15. Oktober 2012
Hertha BSC Berlin Amateure Ü-60
Zum wiederholten Male hat die Ü-60 Mannschaft von Hertha BSC Amateure in den letzten Jahren durch zahlreiche Meisterschaften auf sich aufmerksam gemacht. Dabei hatte es für die über... Weiter