TSV Geversdorf siegt in ausgeglichenem Feld bei der AH Ü-40 Hallenkreismeisterschaft

AH Ü-40 Hallenkreismeisterschaft Cuxhaven 2018

Nachdem sich eine Woche vorher 6 Mannschaften für die Endrunde qualifiziert hatten, begannen am Sonntag, den 04. Februar die Endspiele um die Hallenkreismeisterschaft der Altsenioren Ü-40 im Schulzentrum in Otterndorf. 6 Mannschaften spielten im Modus Jeder gegen Jeden ihren den neuen Hallenkreismeister Ü-40 des Fussballkreises Cuxhaven aus. Nach 15 teilweise sehr engen Partien stand am Ende der TSV Geversdorf als Sieger fest. Die Geversdorfer, die mit Dirk von Holten; Frank von Bargen, Mirco Schumacher, Stefan von Essen, Holger Marx, Marc von Hassel, Jörg Drescher, Bernd Lange und Jens von Bargen angetreten waren mussten bis zum letzten Spiel bangen, bis der Hallenkreismeistertitel unter Dach und Fach war.

Das Team von Trainer Harald Johannson gewann das erste Spiel mit 2:1 gegen den TSV Sievern, der als Nachrücker für den TV Loxstedt, der wegen Mangels an Spielern absagen musste teilnehmen durfte. Gegen die Spielgemeinschaft SG Altenwalde/Wanna/Lüdingworth reichte es dann nur zu einem 0:0, weil etliche gute Torchancen ausgelassen wurden.
Als dann das dritte Spiel gegen den Lokalmatador TSV Ottersdorf mit 0:2 verloren ging, schienen die Träume von der Hallenkreismeisterschaft bei den Geversdorfern ausgetraümt. Mit vier Punkten nach drei Durchgängen sah es gar nicht gut für den TSV aus. Da alle anderen Mannschaften aber auch patzten waren die Geversdorfer immer noch im Rennen. Das 5:0 gegen die TSG Nordholz wirkte dann wie ein Befreiungsschlag. Vor dem letzten Auftritt der Geversdorfer hatten sich der TSV Ottersdorf und der TSV Sievern mit jeweils neun Punkten an die Spitze gesetzt. Die Old Boys aus Geversdorf mussten ihr letztes Spiel gegen die SG Sahlenburg/Groden gewinnen um an den zwei genannten Mannschaften vorbeizuziehen. In einem gutklassigen Match besiegten die Kicker von der Oste die Mannen aus Sahlenburg/Groden mit 3:0 und sicherten sich mit 10 Punkten und 10:3 Toren den Hallenkreismeistertitel. Wie schon 2016 so waren die Geversdorfer auch in diesem Jahr wieder das beste Cuxhavener Ü-40 Team in der Halle.

AH Ü-40 Hallenkreismeisterschaft Cuxhaven 2018            
So., 04.02.2018            
TSV Otterndorf - SG Altenwalde/Wanna/Lüdingworth 1:0          
SG Sahlenburg/Groden - TSG Nordholz 0:1          
TSV Sievern - TSV Geversdorf 1:2          
SG Sahlenburg/Groden - TSV Otterndorf 1:0          
TSV Geversdorf - SG Altenwalde/Wanna/Lüdingworth 0:0          
TSG Nordholz - TSV Sievern 0:4          
TSV Otterndorf - TSV Geversdorf 2:0          
TSV Sievern - SG Sahlenburg/Groden 2:0          
SG Altenwalde/Wanna/Lüdingworth - TSG Nordholz 2:0          
TSV Sievern - TSV Otterndorf 1:0          
TSG Nordholz - TSV Geversdorf 0:5          
SG Sahlenburg/Groden - SG Altenwalde/Wanna/Lüdingworth 1:1          
TSG Nordholz - TSV Otterndorf 0:4          
SG Altenwalde/Wanna/Lüdingworth - TSV Sievern 2:0          
TSV Geversdorf - SG Sahlenburg/Groden 3:0          
Tabelle Sp. G. U. V. Tore: Pkte.:
  1. TSV Geversdorf 10:3  10
  2. TSV Otterndorf 7:2  9
  3. TSV Sievern 8:4  9
  4. SG Altenwalde/Wanna/Lüdingworth 5:2  8
  5. SG Sahlenburg/Groden 2:7  4
  6. TSG Nordholz 1:15  3